I P Adresse verbergen: Was muss ich dafür tun?

I P Adresse verbergen: Über die IP lassen sich Ihre Identität, Ihr Standort und Ihre Aktivitäten im Internet einsehen. Geben Sie es zu – das wollen Sie nicht, oder? Um sicher und anonym im Internet zu sein, sollten Sie Ihre IP Adresse verstecken. In diesem Beitrag verrate ich Ihnen, wie Sie Ihre IP Adresse im Internet verbergen können.

Jetzt GRATIS Starten
ExpressVPN: Die beste Tarnkappe für Dich

Du willst Dich unerkannt im World Wide Web bewegen? Das geht absolut sicher mit ExpressVPN. Du willst den Dienst aber erst mal ausprobieren und sehen, ob es funktioniert? Kein Problem. Nutze das exklusive Testangebot von 30 Tage mit einer Geld-zurück-Garantie. Dein Geld bekommst Du 100-prozentig ohne Nachfragen zurückerstattet, falls Dir der Service nicht gefallen sollte!

Letzte Aktualisierung : 14 August 2022

Was ist eine IP Adresse?

Bevor wir zur Frage kommen, wie ich meine IP verschleiern kann, möchten Sie doch sicher erst mal wissen, was eine IP überhaupt ist. Ich sag es Ihnen.

  • Mit der IP Adresse wird das Gerät identifiziert, mit dem Sie ins Internet gehen.
  • Über die IP lassen sich Ihr Standort und Ihre Aktivitäten im Internet nachvollziehen.
  • Der ISP sieht, wieviel Sie streamen.
  • Streaming-Plattformen sehen, wo Sie sich befinden. In welchem Land, in welcher Stadt und zum Teil sogar in welcher Straße.
    Dies ist z.B. Ihre aktuelle IP-Adresse:
    IP:
    Stadt:
    Land:
    ISP:
  • Über die IP sieht man, welche Seiten Sie aufrufen.

Weitere Informationen rund um Ihre IP Adresse haben wir in diesem Artikel zusammengefasst.

Wie verstecken Sie Ihre IP Adresse?

Wie IP Adresse verbergen kostenlos? Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Ihre Internet IP verschleiern können. Sie möchten wissen, welche Optionen das sind? Dann spanne ich Sie jetzt nicht länger auf die Folter, sondern steige direkt in medias res ein.

Nutzen Sie bestes VPN – eine zuverlässige Methode

Die erste Möglichkeit, Ihre IP Adresse verschleiern zu können, ist bestes VPN zu nutzen.

Ein VPN ist ein Sicherheitstool, das Ihre Daten verschlüsselt und Ihre Privatsphäre im Internet gewährleistet. Damit kann ich meine IP verstecken.

Was macht das VPN?

  • Das VPN nutzt spezielle VPN Server, über die Ihre Daten geleitet werden.
  • So sind Ihre Daten im Internet immer geschützt.
  • Zudem versteckt das VPN Ihre IP Adresse.
  • Über den AES 256-bit Verschlüsselungsstandard werden die Daten hochverschlüsselt.
  • Und zwar nicht nur die Daten in Ihrem Browser, sondern auch die Daten in Apps.

Das VPN ermöglicht daher eine umfassende Sicherheit im Internet. Und vor allem: Es ermöglicht Ihre Anonymität, weil es Ihre IP Adresse verschleiern kann. Sie möchten wissen, wie das VPN die IP Adresse verschleiern kann? Ich verrate es Ihnen.

Wie kann das VPN Ihre IP verschleiern?

  • Sie abonnieren das VPN und laden den Client herunter. Dann installieren Sie das VPN.
  • Jetzt wählen Sie ein VPN Server aus, mit Sie sich verbinden.
  • In dem Moment können Sie Ihre IP Adresse verschleiern. Denn Sie gehen nicht mit Ihrer eigenen IP online, sondern mit der des VPN Servers.
  • Der Einzige, der Ihre IP sehen kann, ist der VPN Provider.
  • Deshalb ist es unbedingt notwendig, dass Sie einen vertrauenswürdigen VPN Anbieter wählen, der Ihre Daten sicher verwahrt.

ExpressVPN KOSTENLOS Starten

Worauf sollten Sie bei einem VPN Anbieter achten?

Ganz wichtig ist, dass der VPN Provider zuverlässig und vertrauenswürdig ist.

  • Achten Sie darauf, dass das VPN sicher und schnell ist sowie dass es verbindlich Ihre IP Adresse verschleiern kann.
  • Das VPN muss Ihre Online-Aktivitäten zuverlässig vor Ihrem Internet Service Provider (ISP) wie auch vor Arbeitgeber, Streaming-Plattformen etc. verstecken.
  • Es muss sicherstellen, dass Sie mit dem VPN Ihre Daten vor Hackern und Cyberkriminellen schützen, indem Sie die IP verschleiern.
  • Das VPN darf keine Logfiles speichern.
  • Achten Sie darauf, dass das VPN alle gängigen Plattformen unterstützt: iOS, Android, Mac, Windows, Linux.ip adresse verschleiern

IP verschleiern mit dem TOR Netzwerk

Bei TOR handelt es sich um ein kostenloses Netzwerk, das aus vielen Tausend Serverknoten besteht, die freiwillig betrieben werden. Sie verbergen Ihre Identität im Netz mit mehreren verschiedenen Verschlüsselungsebenen.

  • Die IP verschleiern geht so: Sie greifen auf das TOR Netzwerk über einen gratis TOR-Browser zu. Dabei werden Ihre sämtlichen Daten über drei Knoten weitergeleitet sowie hochverschlüsselt.
  • Jeder Serverknoten entschlüsselt eine Verschlüsselungsebene. So erfährt er quasi die Identität des nächsten Knotens.
  • Verlassen die Daten den letzten Knoten, wird dieser komplett entschlüsselt. Die Daten erreichen ihr Ziel.
  • Den TOR Browser können Sie hier herunterladen.

Über das Relaissystem können Sie Ihre IP verschleiern. Allerdings hat das auch seinen Preis.

  • Es dauert relativ lange, bis die Daten transferiert sind. Denn die Verschlüsselung beim TOR Netzwerk bringt Geschwindigkeitseinbußen mit sich.
  • Um die IP Adresse verstecken und anonym surfen zu können, opfern Sie also Speed.
  • Aber dafür, dass Sie dafür Ihre IP verschleiern, kann man das Opfer schon einmal aufbringen.

Fakt ist aber auch: Mit dem VPN ist es besser, bequemer und schneller, wenn Sie die IP verschleiern möchten. Das VPN kann einfach perfekt Ihre IP Adresse verschleiern. Ich habe es selbst getestet.

Mit einem Proxy Server die IP Adresse verschleiern

Noch nie etwas von Proxy Servern gehört und wie Sie damit die IP Adresse verstecken? Das macht nichts. Ich erkläre Ihnen, was das ist und wie Sie damit die IP verschleiern können.

Was ist ein Proxy und wie funktioniert er?

  • Ein Proxy Server erledigt den Datenverkehr im Internet in Ihrem Namen.
  • Er sitzt vor Ihrem Client und leitet entsprechend Antworten weiter. Parallel empfängt er Antworten von Servern und liefert diese auch.
  • Möchten Sie einen Proxy verwenden, um die IP Adresse verschleiern zu können, müssen Sie eventuell die Proxy Einstellungen auf Ihrem Gerät manuell entsprechend anpassen.
  • Die Proxy Server verschlüsseln nicht die Daten, so wie ein VPN. Und sie können nicht die IP Adresse verstecken vor jemandem, der Ihre Daten vom Gerät zum Proxy-Server abfangen könnte.
  • Grundsätzlich sind Proxys – vor allem kostenlose Proxys – nicht so zuverlässig wie ein VPN.

Sie können einen Proxy Server als schnelle und provisorische Lösung verwenden, um die IP Adresse verstecken zu können. Aber sie sind keine langfristige Lösung zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

Einige Proxys können Ihre IP Adresse verstecken – mit einer anderen gefälschten IP. Es sieht dann aus, als würden Sie sich im selben Land wie der Proxy befinden. Aber das geht nicht mit allen Proxy Servern. Deshalb ist es wichtig zu beachten, welchen Sie nutzen, um die I P Adresse verbergen zu können.

  • Es gibt transparente Proxy Server. Dieser können nicht die I P Adresse verbergen. Auch nicht Ihre Proxy-Nutzung.
  • Dann gibt es anonyme Proxy Server. Diese können Ihre I P Adresse verbergen. Aber nicht die Proxy-Nutzung.
  • Und es gibt Elite Proxys. Das sind Proxy Server mit sehr hoher Anonymität. Sie können Ihre I P Adresse verbergen sowie die Proxy-Nutzung.

Seien Sie nur vorsichtig, wenn Sie einen Proxy nutzen. Einige Webseiten können Daten von Proxy Servern blockieren.

Mein Rat: Mit einem VPN ist es schneller, sicherer und bequemer, wenn Sie die I P Adresse verbergen möchten.

ExpressVPN KOSTENLOS Starten

Anderes Netzwerk nutzen und IP Adresse verstecken

Sie können auch ein anderes Netzwerk verwenden, wenn Sie die IP Adresse verstecken möchten.

Öffentliches WLAN-Netzwerk

Nutzen Sie ein öffentliches WLAN-Netz, um die I P Adresse verbergen zu können.

  • Die IP kommt sozusagen nicht mit Ihnen mit.
  • Wenn Sie in einem Café oder in der Hotellobby das öffentliche WLAN nutzen, können Sie temporär Ihre IP Adresse verstecken. Denn Sie nutzen die IP des Netzwerks, wenn Sie online sind.

Sie möchten wissen, wie das geht? Ganz einfach:

  • Gehen Sie auf „Meine IP Adresse anzeigen“. So sehen Sie Ihre tatsächliche IP.
  • Wählen Sie sich irgendwo in ein gratis WLAN ein, gehen Sie ins Internet, und schauen Sie dann, welche IP Sie haben. Sie werden sehen – es ist eine andere und Sie konnten Ihre IP Adresse verschleiern.

Aber Vorsicht: Öffentliche WLANs sind gefährlich und unsicher. Hacker haben dort leichtes Spiel. Deshalb sollten Sie unbedingt ein VPN verwenden, wenn Sie an öffentlichen WLANs nicht ausspioniert werden wollen.

ip verschleiern

Fragen Sie Ihren ISP, wie Sie die IP verschleiern

Es gibt noch eine weitere Möglichkeit, wie Sie die I P Adresse verbergen können. Sie möchten wissen, welche? Ich verrate es Ihnen: Fragen Sie Ihren Internet Service Provider (ISP).

  • Der ISP ist derjenige, der Ihnen Ihre IP Adresse zuteilt.
  • Wenn Sie die IP verschleiern bzw. ändern möchten, wenden Sie sich an Ihren ISP. Sie brauchen dafür die Kontodaten sowie Ihre derzeitige IP Adresse.
  • Es ist nicht so schwer, auf diese Weise eine andere IP zu bekommen. Aber – es muss nicht sein, dass das immer dieselbe ist.
  • IP Adressen werden immer neu vergeben. Daher wird sich Ihre IP sicherlich immer mal ändern. Das bezeichnet man auch als dynamische IP.
  • Alternativ können Sie eine statische IP beantragen. Diese ändert sich nie. Aber: Dafür ist ein Antrag nötig. Und es kostet eine Gebühr.

Auch hier kann ich nur betonen: Die IP Adresse verschleiern geht mit einem VPN viel besser.

Warum Ihre IP Adresse verstecken?

Es gibt verschiedene Gründe, warum es wichtig ist, dass Sie Ihre IP Adresse verschleiern.

ip adresse verstecken

Vermeiden Sie, getrackt zu werden – für weniger Werbung

Sie merken es selbst gar nicht. Aber sobald Sie sich bei Google oder Facebook anmelden, geben Sie den Plattformen die Erlaubnis, Ihre Browsing-Aktivitäten zu tracken, um Ihnen personalisierte Werbung zuzusenden. Manche Menschen finden das praktisch, die meisten – so wie ich – eher lästig.

Man möchte nicht jeden Moment beobachtet werden. Wenn Sie Ihre I P Adresse verbergen, zum Beispiel mit einem top VPN wie ExpressVPN, kann das nicht passieren. Sie werden nicht getrackt und erhalten keine lästige Werbung.

Verstecken Sie Ihren tatsächlichen Standort

Wenn Sie Ihre I P Adresse verbergen, sieht niemand auf der Welt, wo Sie sich wirklich aufhalten. Webseiten oder Inhalte bzw. Streams, die geographisch blockiert sind, können Sie nicht ausfindig machen. Wenn Sie Ihre IP Adresse verschleiern, können Sie überall Filme und Serien streamen. Einfach ein VPN nutzen, die I P Adresse verbergen, und per VPN Server in der korrekten, nicht blockierten Location anmelden.

ExpressVPN KOSTENLOS Starten

Verstecken Sie Ihre Online-Aktivitäten vor Ihrem ISP

ISPs können Ihre Online-Aktivitäten über Ihre IP Adresse tracken. So können auf diese Weise Ihre Daten an Marketingfirmen gelangen. Zudem kann der ISP sehen, wieviel Sie streamen. Wenn Sie zu viel streamen, kann es passieren, dass er Ihre Bandbreite drosselt. Das ist ärgerlich, denn dann können Sie nicht mehr schnell und flüssig streamen.

Um das zu vermeiden, sollten Sie Ihre IP Adresse verstecken. Nutzen Sie dafür ein VPN. So sind Sie sicher und geschützt. Und Sie können immer mit top Geschwindigkeit surfen und streamen.

Schützen Sie sich vor den Blicken von Behörden

Häufig werfen Behörden Blicke auf Ihre Online-Aktivitäten. Gerade bei Journalisten. Sie werden beobachtet und können nicht sicher surfen – denn sie sind immer im Blick von Dritten.

Deshalb ist es unbedingt notwendig, dass Sie Ihre I P Adresse verbergen. Am besten mit einem VPN. So kann niemand sehen, was Sie im Internet machen und welche Seiten Sie aufrufen.

Zensuren umgehen und offenes Internet genießen

Last but not least ist es super wichtig, dass Sie Ihre I P Adresse verbergen, wenn Sie zum Beispiel in China sind. Hier hilft nur ein VPN. Denn in China sind viele Webseiten und soziale Medien zensiert. Sie müssen Ihre I P Adresse verbergen, um Zugriff zu erhalten. Das geht mit einem VPN – so umgehen Sie lästige Zensuren und können ein offenes Internet genießen.

Fazit: IP verschleiern

Die IP Adresse verschleiern ist in mehrfacher Hinsicht wichtig. Sie können immer anonym surfen. Niemand sieht, was Sie im Internet machen. Der ISP kann Ihre Bandbreite nicht drosseln.

Gleichzeitig sorgt es für mehr Sicherheit im Internet, wenn Sie Ihre IP Adresse verstecken. Hacker und Cyberkriminelle haben es viel schwerer, an Ihre Daten zu gelangen. Sie werden zudem nicht mit lästiger Werbung überschüttet, die man anhand Ihrer IP sonst ausspielen würde.

Darüber hinaus können Sie Geoblockaden aufheben, wenn Sie Ihre IP verschleiern. Das ist super für Filme und Serien aus sämtlichen Ländern – einschließlich Netflix USA.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um die I P Adresse verbergen zu können. Die beste Möglichkeit ist ein VPN. Es ist schnell, sicher und komfortabel. Ich empfehle Ihnen auf jeden Fall, ein VPN zu nutzen anstatt des TOR Netzwerks oder etwa eines Proxy Servers.

Ich habe alle VPNs auf dem Markt getestet. Das beste VPN ist ExpressVPN. Es ist sicher, schnell und versteckt zuverlässig Ihre IP Adresse. Sie können es sogar bis zu 30 Tage gratis testen. Mit der Geld zurück Garantie erhalten Sie Ihr Geld zurück, falls Sie nicht zufrieden sind.

Holen Sie sich noch heute ExpressVPN. Damit können Sie ganz bequem Ihre IP Adresse verstecken.

ExpressVPN KOSTENLOS Starten

Alexander ist ausgebildeter Journalist mit Schwerpunkt im Bereich Technikjournalismus. Als Journalist kämpft er seit jeher für die Pressefreiheit und das Recht auf freie Meinungsäußerung. Nach Abschluss seines Studiums war ihm sofort klar, dass diese Freiheiten insbesondere im Internet nicht selbstverständlich sind. Deswegen hat er sich entschlossen, Leser aufzuklären und sich auch beruflich für ein freies und anonymes Internet einzusetzen.

Hallo! Alles gut? Teile mit mir deine Meinung.

Hinterlasse einen Kommentar

DieBestenVPN.de