Avira Phantom VPN | Erfahrung und Kosten

Avira Phantom VPN, ich bin mir sicher Sie alle kennen Avira, das Deutsche Unternehmen, welches für seine kostenlose Antivirus-Software bekannt ist. Vielleicht benutzen Sie es auch gerade während Sie dies hier lesen. Kürzlich haben sie begonnen den eigenen VPN zu bewerben: Avira Phantom VPN. Bisher hat die Antivirus-Software von Avira viele Preise gewonnen, doch ist der VPN Service in der Lage mitzuhalten? Lassen Sie uns nun Phantom VPN im Detail überprüfen.

Avira Phantom VPN, ein minimalistischer VPN

Zuerst einmal ist Avira ein multinationales Unternehmen mit Niederlassungen und Kunden rund um die Welt. Manch der angesehensten Kunden sind zum Beispiel IBM und Microsoft. Also Sie haben es hier nicht mit einem regionalem Kleinunternehmen, sonder mit Experten in Sachen Sicherheit zu tun, die wirklich wissen was sie tun.

Ihr meistbekanntes und meistbeliebtestes Produkte ist ihre Antivirus-Software : Avira Free Antivirus (zuvor AntiVir Personal). Diese ist wirklich gut (Ich habe diese kürzlich genutzt, als ich von Avast wechseln wollte). Also war ich sehr Neugierig wegen ihrem neuen Produkt: Avira Phantom VPN.

Während die Erweiterung der Produktpalette mittels eines VPN ein logischer Schluss für Avira ist, ist dies ebenfalls eine brandneue Domäne für sie. Aber die Integration eines VPNs in ihr kostenloses Sicherheitspacket war eine kluge Entscheidung. Beachten Sie, dass die Antivirus-Software nicht nutzen müssen um den VPN nutzen zu können! Dies sind beides voneinander unabhängige Software-Programme.

Gewiss haben viele Menschen, dank der Whistleblower wie beispielsweise Edward Snowden, realisiert, dass sie auf einem industrielen Maßstab von unseren Regierungen ausgespäht werden. Sogar wenn wir gar nichts zu verstecken haben. Oft höre ich meine Freunde sagen sie haben nichts zu verstecken. Aber es geht nicht darum, ob man was zu verstecken hat. Es geht um die Privatsphäre und das Leben von jedem einzelnen. Deswegen ist, wenn Sie ihre Privatsphäre zurückhaben wollen, ein VPN die einzige Lösung (abgesehen vom Abschalten des Internets).

Avira Phantom VPN: Pläne und Preise

Avira Phantom VPN

Dies sind die Standard Pakete zu dem Zeitpunkt zu dem ich diesen Artikel schreibe. Vieleicht können Sie einen Deal mit Avira machen, wenn Sie bereits ein Kunde sind. Ich empfehle Ihnen die Webseite von Avira zu besuchen um den Besten Deal für Sie zu finden.

Wie Sie sehen können ist Avira Phantom nicht billig, beginnend mit 8 € pro Monat. Jedoch können Sie bis zu 35% sparen, wenn Sie es für ein Jahr abonnieren, was einem vernünftigen monatlichen Preis entspricht.

Selbstverständlich können Sie Avira Phantom VPN kostenlos testen, mit nur ein paar Einschränkungen neben den begrenzten Daten. Desweitern können Sie ihr Geld in den ersten 30 Tagen nach dem Kauf zurückbekommen, wenn es ihnen nicht gefällt.

Kurzbeschreibung von Avira Phantom VPN

Thema Eigenschaften
Verbindungsdaten unbegrenzt
Das Netzwerk Privat
Verschlüsselung Military 256 bit
Serverwechsel unbegrenzt
Server 200+
IP adressen nicht verfügbar
Protokolle OpenVPN, PPTP, L2TP, SSTP and IPSec
Clients für PC (Windows), Mac, Android, iOS, router
Unterstützung Open Support for SSL-based OpenVPN protocol with 256-bit data encryption (Pro and Premium)
Kundenservice 24/7/365
Geld zurück Möglichkeit des Rücktritts innerhalb von 5 Tagen
Abgedeckten Länder Es werden 20+ Länder abgedeckt
Multi inloggen 2

Der VPN Avira Phantom VPN im Detail

Minimalistisches Interface

Auf der Website von Avira wird Phantom VPN als eine Software beschrieben die im Hintergrund läuft. Das ist noch nicht einmal gelogen, denn Sie müssen lediglich einen Knopf drücken um sich zu verbinden oder die Verbindung zu trennen. Selbstverständlich verbindet Sie der Client automatisch mit dem schnellsten Server. Das ist alles, Sie müssen sich dann nicht mehr darum kümmern!

Das ist zwar Nutzerfreundlich und optimal für Gelegenheitsnutzer, ich denke aber das der Client zu wenig generelle Informationen liefert. Sicherlich können Sie zwischen ein paar Ländern wählen, aber die Stadt in der sich der Server befindet wird nicht benannt. Deswegen wissen Sie nicht wie weit Sie vom Server weg sind.

Avira Phantom VPN

Und das Protokoll wird auch nicht benannt. Außerdem wissen Sie nicht ob DNS Abfangen aktiviert ist, was die Standardeinstellung sein sollte…

Einstellungen

Naja, das geht schnell. Da der Phantom VPN nicht so viele Einstellungen ermöglicht….Das ist beim kostenlosen Paket noch schlimmer! Grundsätzlich können Sie nur das Land des Servers wählen und einstellen ob Sie ihren VPN beim Systemstart ausführen wollen…

Avira Phantom VPN

Wenn Sie den Avira VPN abonnieren können Sie zwei weitere Einstellungen nutzen: Zunächst können Sie sich automatisch mit öffentlichen W-LAN Netzwerken verbinden. Außerdem können Sie das Fail-Safe Feature genießen, welches ein regulärer Kill Switch ist.

Verschlüsselung

Avira Phantom VPN ist ein bisschen mysteriös, wenn es darum geht zu kommunizieren welches Protokoll sie benutzen. Ich konnte keinen Hinweis auf der Website finden und auch nicht im Client. Das gibt Raum für Spekulationen ob Phantom VPN keine Daten durch einen Tunnel sendet und anstatt dessen mehr wie das glorifizierte smart DNS ist. Wie dem auch sei, sie merken an, dass sie eine AES 256-bit Verschlüsslung nutzen. Demnach sollten Ihre Daten sicher sein!

Streaming

Mit (mindestens) einem Server im Vereinigten Königreich, bietet Phantom VPN Zugang zu Streaming Websites die für den Britischen Markt beschränkt sind: BBC Player, Channel 4, Channel 5, ITV Player etc.

Internationale Präsenz und eine breite Abdeckung mit Servern auf allen Kontinenten ist das Rückgrat eines guten VPN Services. Wie oben bereits gesagt, Phantom VPN bietet derzeit nur 20 Länder an. Lassen Sie uns hoffen sie werden diese Zahl ziemlich bald erhöhen. Andernfalls wird es hart mit den anderen großen VPN Anbietern zu konkurrieren!

Protokoll Richtlinien

Avira sagt ganz klar was sie verfolgen und was nicht: Sie folgen einer strikten Kein-Protokoll Richtline und sammeln nur Befunddaten (,welche einfach abgestellt werden können,) darüber ob Sie ein kostenloser oder zahlender Nutzer sind und die Menge an Daten die Sie nutzen. Dafür sind ihre Onlineaktivitäten geschützt (Websites, IP, Downloads…).

Des weiteren ist Avira teil von ITSMIG (IT Security made in Germany) und daher:

  1. Bietet das Unternehmen vertrauenswürdige IT Sicherheitslösungen.
  2. Werden keine Lösungen die nicht gekennzeichnete Hintertürchen besitzen angeboten.
  3. Arbeite das Unternehmen in Übereinstimmung mit dem Deutschen Datenschutzgesetz.

Abschließend können sie auch nichts weitergeben, was sie nicht haben, wenn die Regierung Daten von Nutzern anfragt. Während sie konform mit den Gesetzen der Länder, in denen sie operieren, sein müssen, stellen sie auch sicher, dass sie keine vertraulichen Informationen mit den Behörden teilen müssen.

Handy Apps

Alle modernen Geräte lassen Sie manuell eine VPN Verbindung aufbauen, aber Avira bietet eine eigene App für Phantom VPN für die großen Betriebssysteme: Android und iOS. Dadurch könne Sie ein Plug and Play VPN auf dem Handy genießen. Darüber hinaus können Sie auch gleichzeitig mehrere Verbindungen mit dem kostenlosen Paket genießen! Und das ist recht unüblich…

6.5 Testergebnis
Avira Test Überprüfung

Avira Phantom VPN ist eine einfache, manchmal zu einfache, Lösung. Diese ist passend für alle diejenigen die nach einem praktischen VPN suchen um online geschützt zu sein und Videos zu streamen. Wenn Sie ein anspruchsvoller Nutzer sind, sollten Sie besser eine anderen VPN ausprobieren.

Servicequalität und den Kundenservice
6.5
Benutzerfreundlichkeit
6.5
Stabilität der VPN
6.5
Geräten: PC, Mac, IOS & Android
6.5
Zahl VPN-Standorte
6.5
Preis
6.5
Geschwindigkeit der Datenübertragung
6.3
PROS
  • High-Speed Verbindung
  • Eigene App für iPhone und Android
  • Nutzerfreundlich
  • Kostenloses Paket, ohne Registrierung
CONS
  • Wenige Länder abgedeckt
  • Wenige Einstellungsmöglichkeiten
  • Keine integrierte Firewall (NAT Firewall)
  • Keine IP Bindung

Wir werden gerne Ihre Meinung hören

Hinterlasse einen Kommentar