Panda VPN Erfahrung und Kosten | Der neue VPN-Dienst Panda Security

Panda VPN Erfahrung und Kosten. Panda VPN ist der neue VPN Service von Panda Security, einem Unternehmen, das vor allem für sein Vorzeigeprodukt Panda Antivirus bekannt ist. Ein weiterer bekannter Antivirenhersteller bringt also eine 2-in-1 Lösung heraus: Antivirenschutz und Virtuelles Privates Netzwerk (VPN).

Schauen wir uns den neuen VPN Panda an, der integrierten Schutz mit nur wenigen technischen Funktionen bietet.

Meine Panda VPN Erfahrung: Eine echte Antivirus Lösung mit integriertem VPN

Beginn meines Panda VPN Tests muss ich feststellen: Immer öfter bieten Antivirus Hersteller ein Virtuelles Privates Netzwerk zusätzlich zu ihrem Service an, so zum Beispiel auch Avast oder Avira. Manche kooperieren dafür mit einem Spezialisten auf diesem Gebiet, während andere intern ihre eigenen Versionen entwickeln. Dabei sollte beachtet werden, dass Antivirus und VPN einander ergänzen. Der Virenschutz schützt euer Gerät, während das VPN eure Internetverbindung schützt, aber beide schützen eure Privatsphäre!

Einerseits ist es sinnvoll, beide Sicherheitsleistungen in eine Software zu integrieren. Es kann zum Beispiel vorkommen, dass ein VPN nicht mit einem Antivirenschutz oder einer Firewall kompatibel ist. So wird dieses Problem gelöst und die Benutzung gleichzeitig vereinfacht.

Doch andererseits ist diese All-In-One-Lösung eventuell nicht ausreichend für erfahrenere Nutzer. Da es sich lediglich um eine Zusatzfunktion handelt, kann sie auch nur eingeschränkte Vorteile bieten.

Wie sieht es also mit dem Panda Security VPN aus? Damit keine Fehler auftreten, hat das Unternehmen mit HotSpot Shield zusammen gearbeitet. Diese gehören zu den Marktführern in Sachen VPN. Und nun bietet Panda Antivirus, ebenso seit langer Zeit Marktführer in Sachen Antivirenschutz, nun auch das durchaus konkurrenzfähige VPN Panda an.

Panda Antivirus VPN: Pläne und Preise      

Panda VPN Erfahrung und kosten

Der Preis ähnelt denen anderer bekannter VPNs, doch das Jahresabonnement von Panda VPN erhaltet ihr zu einem unschlagbaren Preis. Für einen Preis gibt es nämlich nicht nur den hervorragenden VPN Panda Service, sondern auch den Virenschutz! Beinhaltet sind alle Softwareprodukte, unter anderem auch ein USB Peripheriesteuergerät oder ein Set zur Wiederherstellung von Daten.

Außerdem könnt ihr bis zu 5 Geräte gleichzeitig verbinden und somit all eure Geräte schützen.

Nach langer Verhandlung mit Panda Security VPN konnte ich ein besonderes Angebot für die Leser von diebestenVPN aushandeln! Wenn ihr auf diesen Link klickt, erhaltet ihr einen Rabatt in Höhe von 25%!

Übersichtsbogen für Panda VPN

Thema Eigenschaften
Verbindungsdaten unbegrenzt
Das Netzwerk Privat
Verschlüsselung Military 256 bit
Serverwechsel unbegrenzt
Server nicht verfügbar
IP adressen nicht verfügbar
Protokolle OpenVPN (TCP, UDP), L2TP-IPsec, SSTP und PPTP protocols
Clients für Windowsv
Unterstützung Open Support for SSL-based OpenVPN protocol mit 256-bit data encryption.
Kundenservice 24/7 mail, forum, FAQ
Geld zurück Möglichkeit des Rücktritts innerhalb von 30 Tagen
Abgedeckten Länder Es werden 18+ Länder abgedeckt
Multi inloggen 5

Der VPN Panda Test: Panda VPN im Detail

Panda VPN und Netflix

Zu Beginn meiner Panda VPN Erfahrung konnte ich  amerikanisches Netflix anschauen und Netflix streamen. Erst dachte ich, ich hätte damit eine gute Streaminglösung gefunden, aber als ich heute Morgen noch einmal nachgesehen hatte, bevor ich den Artikel veröffentlichen wollte, funktionierte es nicht mehr… Solltet ihr Netflix Abonnenten sein, kann ich euch diesen VPN also leider nicht empfehlen. Schaut euch meinen Artikel zum Thema Netflix VPN an, um den richtigen VPN für eure Bedürfnisse zu finden.

Panda VPN und lokale Fernsehsender

Abgesehen von Netflix könnt ihr auch keinen BBC iPlayer anschauen. Die ZDF Bibliothek hingegen funktionierte problemlos. Die Streamingqualität war gut und es gab keine Probleme bezüglich Buffering. Es ist wirklich schade, dass diese Server gesperrt wurden, doch vielleicht wird dieses Problem bald behoben. Seid ihr jedoch oft auf Reisen und wollt immer und überall eure lokalen TV-Sender anschauen, dann solltet ihr euch lieber nach einem anderen Anbieter umsehen…

Panda VPN, Torrents und P2P

Panda VPN speichert keine Protokolle und sperrt auch kein Torrenting. Ihr könnt also problemlos Torrents herunterladen und, wie bereits erwähnt, könnt ihr mit der Software P2P Filter umgehen, die von eurem Internet Service Provider (ISP) erstellt wurden.

Kauf Panda VPN

Panda Antivirus und VPN: 25 % Rabatt

Exklusiver Rabatt für alle Abonnements von Panda Antivirus, mit integriertem VPN

Panda VPN Erfahrung: Funktionen

Notausschalter

Obwohl Hotspot eine Notausschalter-Funktion bietet, habe ich diesbezüglich für meine Panda VPN Erfahrung keine Informationen im Panda Dome VPN gefunden. Deshalb gehe ich davon aus, dass es so etwas nicht gibt. Das ist leider schlecht, vor allem für diejenigen, die dieses VPN benutzen wollen, um Torrents herunterzuladen. Zur Erinnerung: Der Notausschalter schützt euch für den Fall, dass eure VPN Verbindung abbrechen sollte.

Antivirus

Bisher klingt der Panda Antivirus wie eine Funktion, doch dabei handelt es sich eher um das Gegenteil. Denn eigentlich ist das VPN eine Funktion der Panda Dome App. Ihr müsst also zuerst die App Panda Dome installieren, um dann das VPN installieren zu können…

Panda VPN Erfahrung

Die wichtigste Funktion dieser Software ist Panda Antivirus, was auch im Preis beinhaltet ist.

Panda VPN Erfahrung analysis

Der Client beinhaltet alle Funktionen einer vollständigen Antivirus Suite und weitere speziellere Optionen, wie z.B. aktiver USB Schutz, den Prozessmonitor und ein Wiederherstellungsset.

Panda VPN Erfahrungen Windows Kundenbericht

Benutzerfreundliche Oberfläche

Ihr müsst die Panda Dome Software installieren, die alle Antivirus und VPN Panda Funktionen enthält, um Panda VPN nutzen zu können. Die Benutzeroberfläche ist angenehm und benutzerfreundlich gestaltet. Ich kann bloß nicht nachvollziehen, wieso sich der Designer für ein Dashboard mit Scrollleiste entschieden hat… Die Homepage zeigt den Antivirenstatus und die Ergebnisse der Live Analyse eurer Dateien an. Unten im Fenster befinden sich Symbole, auf die ihr klicken könnt, um auf alle Funktionen zuzugreifen. Dank der Aktivierungsbuttons an den Symbolen könnt ihr direkt sehen, welche Funktionen momentan aktiviert sind.

Die Benutzeroberfläche des VPN ist vollständig standardisiert, inklusive der Statusanzeige, der nach Ländern sortierten Serverliste und des Verbinden Buttons. Dank der Automatischen Option könnt ihr die Software direkt den Server wählen lassen, der eurem Standort am ehesten entspricht. Dadurch erhaltet ihr auf euren Standort abgestimmt den besten Service. Aber ihr könnt das Land im Drop-Down Menü auch ganz einfach selbst auswählen, falls ihr es ändern möchtet.

Sobald ihr mit einem neuen Server verbunden seid, erscheint eine Benachrichtigung in der Taskleiste. So könnt ihr immer sicher sein, dass alles optimal funktioniert!

Panda VPN Erfahrung notification

Deutlicher Mangel an Optionen

Es gibt zwar einige Optionen in der Dome Software, doch die Auswahl für das VPN lässt sehr zu wünschen übrig… Ihr könnt das VPN erst starten, sobald Windows hochgefahren wurde und werdet dann automatisch mit einem ausgewählten Server verbunden. Das ist alles – und meiner Meinung nach ist es ziemlich wenig.

Panda VPN Erfahrung settings

Panda VPN Erfahrung: Andere Apps

Dieser Teil wird relativ kurz ausfallen, da das VPN Panda momentan nur für Windows verfügbar ist. Ich hoffe, das Team von Panda Security arbeitet an der Ausweitung ihrer Apps für alle Betriebssysteme. Ich kann ihren Service unter diesen Bedingungen nämlich nicht empfehlen. Selbst wenn ihr Windows benutzt, könnt ihr weder euer Smartphone noch euer Tablet schützen.

Des Weiteren habe ich in den Verbindungseinstellungen nachgeschaut, wie man sich manuell mit dem VPN verbindet, aber ich bin auf der Support Webseite nicht fündig geworden…

Panda Safe Web: Browser-Erweiterung

Ein kleiner Hinweis zur Panda Safe Web Erweiterung, die gleichzeitig mit dem Client installiert wird: Die Erweiterung ist für Internet Explorer, Firefox und Chrome verfügbar. Damit könnt ihr Ad Tracking und Werbung blockieren und euren PC vor Phishing und Malware schützen. Ich persönlich mag keine Erweiterungen, die automatisch installiert werden. Diese könnt ihr aber deinstallieren und Panda Security Antivirus und das VPN weiterhin in vollem Umfang nutzen. Es ist handelt sich hierbei nämlich bloß um einen zusätzlichen Service!

Panda VPN Erfahrung website

Panda VPN Erfahrung und Kosten: Fazit

Nun habt ihr das Ende meines Panda VPN Tests erreicht. Ich empfehle Panda VPN und Antivirus allen Nutzern, die auf der Suche nach einem Service sind, der die gängigsten Anforderungen erfüllt. Im Wesentlichen ist Panda VPN nützlich, wenn ihr einen guten Antivirenschutz sucht und anonym browsen wollt. Allerdings ist die Software nur für Windows verfügbar. Also wird euch dieser VPN nicht glücklich machen, wenn ihr eine flexiblere Lösung sucht…

Das geschützte Browsen und Multi-Login machen den Panda VPN zu einer interessanten Software. Doch falls ihr ein VPN ohne Antivirenschutz und andere Gadgets, dafür aber mit konfigurierbaren Optionen sucht, wird es nicht sehr nützlich für euch sein.

Wenn ihr das VPN hauptsächlich nutzen wollt, Streaming-Webseiten zu entsperren, ist dieses VPN definitiv nichts für euch!

Panda VPN

Panda VPN ist der VPN Service von Panda Security, einem spanischen Unternehmen, das vor allem für sein Vorzeigeprodukt Panda Antivirus bekannt ist. Ein weiteres Antivirus-Schwergewicht bringt also eine 2-in-1 Lösung heraus: Antivirus und Virtuelles Privates Netzwerk (VPN).

5.9 Testergebnis
Panda VPN Test: Gut

Das Ergebnis meiner Panda VPN Erfahrung lautet: Es ist eine einfache VPN Lösung, die in Panda Antivirus integriert ist. Es ist passend für diejenigen, die auf der Suche nach einem bedienungsfreundlichen VPN sind, um anonym zu surfen und Torrents herunterzuladen. Es eignet sich aber nicht für online Streaming, da die meisten Server gesperrt sind.

Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit
7
Nutzerfreundlichkeit und Bedienkomfort
6
Geräten: PC, Mac, iOS, Android
5
Anzahl der VPN Standorte
5.5
PROS
  • High-Speed-Verbindung
  • Integrierte Antivirus Software
  • Streaming ist möglich
  • Keine Protokolle, P2P oder BitTorrent akzeptiert
  • Benutzerfreundlich
CONS
  • Komplizierte Installation (zuerst Antivirus, dann das VPN)
  • Wenige Konfigurationseinstellungen
  • Keine eingebaute Firewall (NAT Firewall)
  • Keine IP-Bindung
We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar