Europa League Livestream [Guide 2024]

Am 31. Mai findet das Finale der Europa League 2022/23 statt. Damit du das Event von überall aus streamen kannst, habe ich für dich eine Liste aller Anbieter zusammengestellt, die die Europa League live ausstrahlen. Dazu findest du in diesem Artikel einen einfachen Tipp, wie du den Europa League Finale Live Stream kostenlos schauen kannst!

JETZT TESTEN
ExpressVPN: Das beste VPN für die Europa League Übertragung!

Teste das ExpressVPN risikofrei mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie und schaue die Europa League einen Monat lang kostenlos!

Letzte Aktualisierung: 12 Mai 2024

Wo kann man Europa League schauen?

Du willst das Finale der Europa League (ehemalig UEFA Cup) nicht verpassen?

Dann findest du hier die besten und  kostenpflichtigen Anbieter, die den Europa League Live Stream ausstrahlen:

Sky Sport:

Mit einem Abo für Sky Sport kannst du nicht nur die Europa League live streamen, sondern auch die Champions League und UEFA Europa Conference League verfolgen. Der Sender strahlt die Meisterschaften sowohl im TV als auch im Stream über die kostenlose Sky Go App aus. Für die App benötigst du jedoch ein Sky Sport Abo, das in Deutschland 24,99 Euro pro Monat kostet.

Telekom Sport:

Des Weiteren zeigt auch die Streaming-Plattform der Telekom eine Europa League Übertragung. Wenn du bereits Telekom-Mitglied bist, kostet Telekom Sport lediglich 4,95 Euro im Monat. Kunden ohne Telekom-Vertrag können die Streaming-Plattform für 9,95 Euro monatlich nutzen.

Neben Sky Sport und Telekom Sport gibt es jedoch auch Anbieter, die eine kostenlose Übertragung anbieten. Dazu findest du mehr im nächsten Abschnitt!

europa league live

Kostenlose Streaming-Seiten für die Europa League Übertragung

Du willst kostenlos die Europa League schauen? Dann kannst du die Übertragungen dieser gratis Anbieter streamen:

Anbieter Beschreibung Wo kann ich den Stream schauen?
Sport1 Kostenloser Stream der Europa League Übertragung über die offizielle Website oder mobile App Deutschland
BT Sport Unternehmen verschiedener Sportsender in der UK mit kostenlosen Streams über die offzielle Website oder mobile App für Smartphones, SmartTVs und Tablets England
RAI Sport Italienischer Sportsender mit kostenlosem Stream über die Website oder über die RAIPlay App Italien
La Sexta Privatsender in Spanien mit kostenlosen Online-Streams über die La Sexta Website oder die La Sexta App für mobile Geräte und SmartTVs Spanien
RTBF Französischsprachiger Hörfunk- und Fernsehsender in Belgien mit gratis Stream über die Website oder über die RTBF App für Smartphones, Tablets und SmartTVs Belgien
ORF 1 Öffentlich-rechtlicher Sender mit kostenlosem Stream über die ORFtvthek und mobile ORF-App Österreich
Servus TV Privatsender mit gratis Stream über die ServusTV Website und mobile ServusTV App für Smartphones, Tablets und SmartTVs Österreich
Schweizer Zattoo Kostenlose EL Übertragung über die Sender RTL, Nitro, 3+, TV24 und T9 auf der Schweizer Zattoo-Seite im gratis Paket In der Schweiz über Zattoo
Go Play Spanien Kostenloser Stream über die offizielle Go Play Website in Spanien oder über die mobile GoPlay App Spanien
TV8 Italien Unterhaltungssender mit kostenlosem Stream über die offizielle Website oder App für Smartphones und Tablets Italien
ViX USA Kostenloser Streaming-Service mit mobiler App für Smartphones, Tablets und SmartTVs USA
RMC Story Unabhängiger Fernsehsender (ehemalig bekannt als Numéro 23 und TVous La télédiversité) mit kostenloser Übertragung im TV und Live Stream über die Website oder mobile App Frankreich
M4 Sport Sportsender mit kostenlosem Stream über die Website oder mobile App für Smartphones, Tablets und SmartTVs Ungarn
MatchTV Freemium Sport-Streaming-Plattform mit mobiler App Russland

Die genannten Sender bieten eine kostenlose Europa League Übertragung an. Allerdings sind die Streams geografisch beschränkt und möglicherweise nicht in Deutschland verfügbar. Am besten überprüfst du also, welche Streams in deiner Region verfügbar sind.

In welchen Regionen kann ich die Europa League live schauen?

Wenn du auf einen Europa League Live Stream zugreifst, solltest du darauf achten, einen Stream zu wählen, der in Deutschland verfügbar ist. Streams von ausländischen Anbietern, wie ORF oder BT Sport, könnten in Deutschland gesperrt sein. Das bedeutet, dass eine Error-Nachricht erscheint, wenn du versuchst, den Stream zu öffnen.

Dieses Phänomen tritt auf, wenn Streaming-Seiten in Deutschland keine Lizenz für die Europa League Übertragung erworben haben. Ohne diese Lizenz dürfen sie ihren Stream nämlich nicht mit deutschen Zuschauern teilen.

Aus diesem Grund überprüfen Streaming-Seiten alle IP-Adressen ihrer Zuschauer. Auf dieser Adresse ist ein physikalischer Standort markiert, sodass Streaming-Anbieter herausfinden können, in welchen Regionen sich ihre Zuschauer aufhalten.

Dies ist z.B. deine aktuelle IP-Adresse, die deinen physikalischen Standort preisgibt:

IP:
Stadt:
Land:
ISP:

Wenn du mit einer deutschen Adresse auf einen ausländischen Stream zugreifst, sind die Chancen also hoch, dass der Stream für dich blockiert wird.

Allerdings kannst du deine IP-Adresse mit einem VPN ganz einfach ändern und ausländische Streams freischalten. Im nächsten Abschnitt erfährst du, wie das funktioniert.

ExpressVPN Jetzt Nutzen
Angebotstage befristet bis Ende Mai 2024

europa league übertragung

Wie kann ich eine geografisch-blockierte Europa League Übertragung freischalten?

Ein VPN ist eine Anwendung, mit der du deine IP-Adresse verstecken und stattdessen eine ausländische IP-Adresse annehmen kannst.

Hier zeige ich dir, wie du ein VPN benutzt, um einen ausländischen Stream freizuschalten: 

  1. Installiere ein VPN auf deinem Desktop oder mobilen Gerät, z.B. ExpressVPN.
  2. Aktiviere das VPN.
  3. Verbinde dich mit einem VPN-Server. Das Land, in dem sich der Server befindet, gibt an, welchen Standort deine neue IP-Adresse anzeigt. Wähle also einen Server, in dem Land, wo der Stream verfügbar ist:

Teste das ExpressVPN mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie!

Wusstest du, dass du das ExpressVPN sogar 30 Tage lang kostenlos testen kannst? Das bedeutet, dass du kostenlos das Europa League Finale schauen kannst!

Schließe dafür einfach ein Konto für das ExpressVPN ab ( was meiner Meinung nach übrigens der beste VPN-Dienst ist) und nehme innerhalb von 30 Tagen die Geld-zurück-Garantie in Anspruch. Wenn du dein Konto kündigst, bekommst du alle Kosten zurückerstattet.

Rechtfertigen musst du dich dafür natürlich nicht und du musst auch keinen Grund für deine Kündigung angeben. Teile einfach einem Mitarbeiter über Telefon oder über den 24/7 Live Chat mit, dass du dein Abo kündigen willst und schon bekommst du automatisch eine Rückerstattung überwiesen.

ExpressVPN Jetzt Nutzen
Angebotstage befristet bis Ende Mai 2024

europa league livestream

Weitere VPN-Anbieter für den Europa League Livestream

Neben dem ExpressVPN gibt es aber auch noch weitere VPN-Dienste, mit denen du die Europa League live streamen kannst.

Ich habe verschiedene Anbieter getestet und die besten VPNs für dich zusammengestellt:

Allround 1 ExpressVPN, Rezension 2024
9.2
2 CyberGhost, Rezension 2024
9
3 Private Internet Access, Rezension 2024
8.2
4 IPVanish, Rezension 2024
8
5 NordVPN, Rezension 2024
7.8

Welche Vorteile bietet ein VPN?

EIn VPN hat folgende Vorteile: 

  • Du bist im Internet anonym und deine virtuellen Aktivitäten können nicht verfolgt werden.
  • Du schützt dich vor neugierigen Beobachtern im Netz.
  • Angreifer (z.B. Hacker und Malware) können deine Daten nicht abfangen.
  • Du kannst ausländische IP-Adressen annehmen, um Geoblockierungen auf Streaming-Seiten wie Netflix, Hulu, etc. zu umgehen.
  • Du kannst ausländische Sportübertragungen, wie die Europa League Übertragung, die Champions League oder den Bundesliga Stream, freischalten.

ExpressVPN Jetzt Nutzen
Angebotstage befristet bis Ende Mai 2024

FAQ

Wann fanden die Europa-League-Qualifikationsspiele 22/23 statt?

Die dritte Qualifikationsrunde der UEFA Europa League 22/23 fand vom 4. bis zum 11. August 2022 statt. Die Play-Offs wurden hingegen am 18. und 25. August 2022 ausgetragen.

Wann ist die K.o-Runde der Europa League?

Die K.o-Runde der Europa League fand im Februar 2023 statt und wurde am 16. und 23. Februar 2023 ausgetragen.

Wo ist das Europa League Finale in 2023?

Das Europa League Finale wird im Jahr 2023 in der Puskás Aréna in Budafest stattfinden. Ursprünglich sollte Budapest bereits das Finale der Saison 21/22 austragen, aber im Juni 2020 wurde die Puskás Aréna stattdessen für das Finale 2023 ausgewählt.

Wann finden die Auslosungen für die Europa League 2022/2023 statt?

Die Auslosungen für das Halbfinale, Viertelfinale und Finale der Europa League 2022/2o23 fanden am 17. März in dem Hause des Europäischen Fußballs in Nyon in der Schweiz statt.

Wer hat die Europa League gewonnen (seit 2000)?

Jahr Team Nationalität des Siegerteams
2022 Eintracht Frankfurt Deutschland
2021 Villarreal CF Spanien
2020 Sevilla FC Spanien
2019 Chelsea FC England
2018 Atlético Madrid Spanien
2017 Manchester United England
2016 Sevilla FC Spanien
2015 Sevilla FC Spanien
2014 Sevilla FC Spanien
2013 Chelsea FC England
2012 Atlético Madrid Spanien
2011 FC Porto Portugal
2010 Atlético Madrid Spanien
2009 Shakhtar Donetsk Ukraine
2008 Zenit St. Petersburg Russland
2007 Sevilla FC Spanien
2006 Sevilla FC Spanien
2005 CSKA Moskva Russland
2004 Valencia FC Spanien
2003 FC Porto Portugal
2002 Feyenoord Niederland
2001 FC Liverpool England
2000 Galatasaray Türkei

Wer hat die Europa League am meisten gewonnen?

Der FC Sevilla hat die Europa League mit sechs Titeln am meisten gewonnen. Die Teams Inter Mailand, FC Liverpool, Juventus Turin und Atlético Madrid teilen sich mit jeweils drei Titeln den zweiten Platz der meisten Europa League Titel.

Fazit: Wo kann ich Europa League live sehen?

In Deutschland übertragen die Plattformen Sky Sport, Telekom Sport und Sport 1 die Europa League live im Stream. Wenn du ein VPN benutzt, kannst du auch zusätzlich eine ausländische Übertragung des Events freischalten.

Dafür kannst du beispielsweise das ExpressVPN benutzen. Natürlich gibt es auch andere gute VPN-Dienste, aber das ExpressVPN bietet dir eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, sodass du die Spiele der Europa League kostenlos sehen kannst. Viel Spaß!

ExpressVPN Jetzt Nutzen
Angebotstage befristet bis Ende Mai 2024

Alexander

Alexander ist ein ausgebildeter Journalist mit einem Schwerpunkt im Bereich Technikjournalismus. Seit jeher kämpft er leidenschaftlich für die Pressefreiheit und das Recht auf freie Meinungsäußerung. Schon nach Abschluss seines Studiums an der Universität Hamburg, wo er seinen Bachelor-Abschluss in Journalismus und Medienkommunikation erworben hat, wurde ihm bewusst, dass diese Freiheiten, besonders im Internet, nicht selbstverständlich sind. Aus diesem Grund hat er sich entschlossen, seine Leser aufzuklären und sich beruflich für ein freies und anonymes Internet einzusetzen. Neben seinem Engagement als Journalist ist Alexander auch ein ausgewiesener Experte für Cybersecurity. Seine Expertise in diesem Bereich ermöglicht es ihm, die neuesten Technologietrends, Datenschutzthemen und Online-Sicherheitsaspekte fundiert zu analysieren und in seinen Artikeln, Interviews und Reportagen umfassend zu behandeln. Im Laufe seiner Karriere hat Alexander eine Vielzahl von Veröffentlichungen zu diesen Themen verfasst und sein Wissen mit der Öffentlichkeit geteilt. Seine Arbeit dient dazu, die Menschen zu sensibilisieren und ein Bewusstsein für die Bedeutung von Pressefreiheit, freier Meinungsäußerung und Cybersecurity zu schaffen. Für Kontakte und Anfragen steht Alexander gerne per E-Mail unter alexander@diebestenvpn.de zur Verfügung. Er freut sich darauf, mit Lesern, Interessierten und Experten in diesem wichtigen Themenfeld in Kontakt zu treten.

Hallo! Alles gut? Teile mit mir deine Meinung.

Hinterlasse einen Kommentar

DieBestenVPN.de