Frauen Fußball WM Übertragung 2023

Am 20. Juli geht es los! Die Fussball WM der Frauen wird findet dieses Jahr in Neuseeland und Australien statt. Dieses Event willst du sicherlich nicht verpassen. Keine Sorge, in diesem Artikel findest du alle Anbieter, die eine Frauen Fußball WM Übertragung anbieten – sodass du alle Spiele live verfolgen kannst!

JETZT TESTEN
ExpressVPN: Das beste VPN zum Streamen der Frauen Fussball-WM!

Teste das ExpressVPN risikofrei mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie!

Letzte Aktualisierung: 16 Juni 2024

Die besten Paid-Streaming-Seiten für die Frauen Fußball WM Übertragung

Die Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen wird dieses Jahr auf folgenden Paid-Streaming-Seiten übertragen:

  • Sky Sport: Als einer der größten Streaming-Plattformen für Sport-Events zeigt auch Sky Sport diesen Sommer die Frauen WM. Lade dir die App Sky Go herunter, um auch von unterwegs aus auf dein Abo zuzugreifen und die Frauen Fussball WM live zu schauen!
  • Eurosport: Alternativ kannst du die Frauen Fussball WM Übertragung auch über den Konkurrenten Eurosport verfolgen. Auch dieser Anbieter stellt seinen Kunden eine mobile App zur Verfügung. Über den Eurosport Player kannst du sowohl auf Eurosport 1 als auch auf Eurosport 2 zugreifen.
  • Magenta TV: Alle guten Dinge sind drei – deswegen habe ich noch eine dritte Option für dich. Auch über die Streaming-Plattform Magenta TV kannst du auch die TV Übertragung von Eurosport streamen. Du kannst die Seite sowohl über einen regulären Browser als auch über die Magenta TV App öffnen.

Du möchtest kostenlos die Frauen Fussball WM live schauen? Dann habe ich gute Nachrichten für dich: Es gibt mehrere Sender, die die WM übertragen und auch kostenlos in einem Stream-Format zur Verfügung stellen!

frauen fußball wm übertragung

Die besten kostenlosen Seiten für den Frauen Fussball-WM Live Stream

Wenn du kostenlos die Frauen Fussball WM live streamen möchtest, ist es am besten, auf einen Stream von einem TV Sender zuzugreifen.

Diese Channel übertragen zumindest einige Spiele gratis im Stream (und einige dieser Sender zeigen sogar das Frauen Fußball-WM Finale live):

Sender Beschreibung Verfügbarkeit
ARD Öffentlich-rechtlicher Sender Deutschland
ZDF Öffentlich-rechtlicher Sender Deutschland
ORF Öffentlich-rechtlicher Sender Österreich
SRF Privat-rechtlicher Sender Schweiz
BBC Öffentlich-rechtlicher Sender UK
RTBF Öffentlich-rechtlicher Sender Belgien
TyC Sport Pay-TV-Sender Argentinien
NOS Öffentlich-rechtlicher Sender Niederlande
TF1 Öffentlich-rechtlicher Sender Frankreich
RAI Öffentlich-rechtlicher Sender Italien
CBC Öffentlich-rechtlicher Sender Kanada
SBS Öffentlich-rechtlicher Sender Australien und Neuseeland
Fox Sport Pay-TV Sender USA

Wie du siehst, sind nicht alle kostenlosen Übertragungen in Deutschland verfügbar. Zudem kann auch die Qualität und Zuverlässigkeit der kostenlosen Streams von kostenpflichtigen Übertragungen abweichen.

Wenn du keine Risiken eingehen möchtest, ist es also besser, eine Premium Streaming-Plattform zu abonnieren. 

Warum sind nicht alle Streams in meiner Region verfügbar?

Warum sind eigentlich nicht alle kostenlosen Frauen Fußball WM Übertragungen in Deutschland verfügbar? Dies hat rechtliche Hintergründe.

Streaming-Plattformen sind an rechtliche Verträge gebunden, die einschränken, in welchen Ländern sie ihre Inhalte teilen dürfen. ARD und ZDF haben beispielsweise in Deutschland Lizenzen erworben, die es ihnen erlauben, bestimmte Spiele der Frauen Fussball WM live auszustrahlen. Im Ausland ist diese Lizenz jedoch nicht gültig. 

In diesem Fall müssen Streaming-Seiten natürlich auch sichergehen, dass ausländische Zuschauer nicht auf den Stream zugreifen können. Dafür scannen die Unternehmen alle IP-Adressen ihrer Zuschauer. Auf IP-Adressen ist nämlich der Standort des Internetanbieters markiert.

Dies ist z.B. deine aktuelle IP-Adresse, die deinen Standort preisgibt:

IP:
Stadt:
Land:
ISP:

Wenn dieser Standort nicht in der rechtlichen Ausstrahlungszone des Streaming-Anbieters liegt, wird der Stream also blockiert.

Glücklicherweise kannst du diese Blockierung ganz einfach aufheben – und zwar mit einem VPN!

ExpressVPN Jetzt Nutzen
Angebotstage befristet bis Ende Juni 2024

frauen fussball wm live

Frauen Fußball WM Übertragung freischalten

Du bist auf einen Stream gestoßen, der in deinem Land nicht verfügbar ist? Das ist noch lange kein Grund zur Sorge, mit einem VPN kannst du nämlich auch diesen Stream problemlos freischalten!

Dafür musst du dir lediglich einen guten VPN-Anbieter herunterladen, mit dem du deine IP-Adresse verschleiern und stattdessen eine Adresse aus dem Ausland annehmen kannst.

So funktioniert es:

  1. Wähle einen guten VPN-Dienst aus (zum Beispiel ExpressVPN) und installiere den Service als mobile App oder Desktop-Anwendung auf deinem Gerät.
  2. Öffne die App und klicke auf „VPN aktivieren“.
  3. Verbinde dich mit einem Server in einem Land, in dem dein gewünschter Stream verfügbar ist. Dafür habe ich dir eine Liste erstellt, die zeigt, welches Land du für welche Streaming-Seite auswählen musst.
  4. Lade den Stream erneut und schon kannst du die Frauen WM anschauen!

Welches Server Land sollte ich für meine VPN-Adresse auswählen?

  • ARD: Server Deutschland
  • ZDF: Server  Deutschland
  • Sky Sport: Server  Deutschland
  • Eurosport: Server  Deutschland
  • Magenta TV: Server  Deutschland
  • SRF: Server  Schweiz
  • ORF: Server  Österreich
  • BBC: Server  UK
  • RTBF: Server Belgien
  • TyC Sport: Server Argentinien
  • NOS: Server Niederlande
  • TF1: Server Frankreich
  • RAI: Server Italien
  • CBC: Server Kanada
  • SBS: Server Australien oder Neuseeland
  • Fox Sport: Server USA

Teste das ExpressVPN einen Monat lang kostenlos!

Das ExpressVPN eignet sich besonders gut, wenn du ausländische Inhalte wie die Frauen Fußball WM Übertragung freischalten möchtest. Du kannst es nämlich per 30-tägige Geld-zurück-Garantie kostenlos testen!

Im Gegensatz zu anderen VPN-Dienste funktioniert diese Garantie kinderleicht und hat keine versteckten Kosten oder Risiken im Kleindruck. Ich habe die Geld-zurück-Garantie höchstpersönlich getestet und kann bestätigen, dass du die Kosten zurückerstattet bekommst, wenn du das Abo in den ersten 30 Tagen wieder kündigst.

Dafür kannst du einfach den 24/7 Chat kontaktieren und einem Mitarbeiter Bescheid geben, dass du dein Konto kündigen möchtest. Dieser wird dann (ohne Nachfragen) eine Rückerstattung in Auftrag geben, die innerhalb von 5 Arbeitstagen auf deinem Konto erscheint.

Auf diese Weise kannst du das beliebte VPN einen Monat lang kostenlos nutzen und GRATIS die Frauen Fussball WM live schauen!

ExpressVPN Jetzt Nutzen
Angebotstage befristet bis Ende Juni 2024

frauen fußball wm stream

Die besten VPNs für den Frauen Fussball Live Stream

Übrigens habe ich viele verschiedene VPN-Dienste getestet, um herauszufinden, welche sich am besten für die Frauen Fußball WM Übertragung eignen.

Dafür habe ich überprüft, welche VPNs ausländische Streams freischalten können, wie die Geschwindigkeiten der einzelnen Anbieter sind und welche Maßnahmen die Anbieter treffen, um deine Sicherheit im Netz zu gewährleisten.

Das ExpressVPN hat in meinen Tests am besten abgeschnitten, aber insgesamt habe ich fünf gute VPN-Dienste gefunden, mit denen du ausländische Streams freischalten kannst:

Allround 1 ExpressVPN, Rezension 2024
9.2
2 CyberGhost, Rezension 2024
9
3 Private Internet Access, Rezension 2024
8.2
4 IPVanish, Rezension 2024
8
5 NordVPN, Rezension 2024
7.8

Vorteile von einem VPN

Ein Virtual Private Network (VPN) bietet den Benutzern zahlreiche Vorteile. Zwei der wichtigsten Vorteile sind:

  1. Umgehung von Geo-Blockaden und Kampf gegen Zensur: Mit einem VPN können Benutzer geografische Blockaden umgehen und auf Inhalte, Websites und Streaming-Dienste zugreifen, die in ihrem Land nicht verfügbar sind. Dies gilt auch für Plattformen wie Netflix und Hulu. Ein VPN kann auch helfen, die Zensur zu umgehen, indem es den Benutzern ermöglicht, auf blockierte Inhalte und Websites zuzugreifen, wie z.B. auf den Bundesliga-Online-Streams.
  2. Erhöhung der Sicherheit und Privatsphäre: Ein VPN verschlüsselt den Datenverkehr der Benutzer und verbirgt ihre IP-Adresse. Dies erhöht die Sicherheit und Privatsphäre der Benutzer erheblich, insbesondere wenn sie öffentliche Wi-Fi-Netzwerke nutzen. Ein VPN kann auch dazu beitragen, die Online-Aktivitäten der Benutzer vor neugierigen Blicken zu schützen und ihre Identität und persönlichen Daten zu schützen.

ExpressVPN Jetzt Nutzen
Angebotstage befristet bis Ende Juni 2024

Welche Länder haben sich für die Frauen WM 2023 qualifiziert?

32 Länder schicken dieses Jahr ihre Frauen Nationalmannschaften nach Australien und Neuseeland, um an der Frauen Fußball WM teilzunehmen.

Dazu gehören:

  • Schweden
  • Norwegen
  • Dänemark
  • Deutschland
  • Frankreich
  • Großbritannien
  • Spanien
  • Portugal
  • Italien
  • die Niederlande
  • Irland
  • die Schweiz
  • Australien
  • Neuseeland
  • die USA
  • Kanada
  • Japan
  • Südkorea
  • China
  • Philippinen
  • Vietnam
  • Costa Rica
  • Jamaika
  • Kolumbien
  • Brasilien
  • Argentinien
  • Haitit
  • Panama
  • Sambia
  • Marokko
  • Nigeria
  • Südafrika

FAQ

Wird illegales Streamen verfolgt?

Ja, illegales Streaming kann verfolgt werden. Es ist eine Urheberrechtsverletzung und kann in einigen Ländern mit Strafen oder Geldbußen geahndet werden. Es gibt viele Fälle, in denen Personen für das illegale Streamen von Inhalten belangt wurden. Es wird empfohlen, nur legale Streaming-Dienste zu nutzen, um potenzielle rechtliche Konsequenzen zu vermeiden.

Kann illegales Streamen verfolgt werden?

Ja, für deinen Internetanschluss bekommst du von deinem Internetanbieter automatisch eine IP-Adresse zugeteilt. Wenn du illegal im Internet streamst, kann dein Internetanbieter diese Aktivität anhand deiner IP-Adresse verfolgen und auf dich zurückgeführen!

Kann man mit VPN beim Streamen erwischt werden?

Es ist unwahrscheinlicher, dass man beim Streamen mit VPN erwischt wird, da ein VPN die Verbindung des Benutzers verschlüsselt und seine IP-Adresse versteckt. Dadurch wird es schwieriger, die Aktivitäten des Benutzers zu verfolgen und ihn zu identifizieren. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass das illegale Streamen von urheberrechtlich geschütztem Material immer noch illegal ist und rechtliche Konsequenzen haben kann, selbst wenn man ein VPN nutzt. Es wird empfohlen, nur legale Streaming-Dienste zu nutzen und Urheberrechtsverletzungen zu vermeiden.

Fazit: Wie kann ich die Frauen Fußball WM Übertragung schauen?

In Deutschland stellen mehrere Streaming-Plattformen den Fußball WM Frauen Live Stream zur Verfügung. ARD und ZDF zeigen einige Spiele sogar live im TV und kostenlos im Stream. Dazu wird die WM auch auf Eurosport, Sky und Magenta TV übertragen.

Es gibt jedoch auch viele kostenlose Streaming-Seiten, die in Deutschland nicht verfügbar sind. Diese Streams können jedoch mit einem VPN freigeschaltet werden. 

Dafür eignet sich beispielsweise das ExpressVPN, das seinen Kunden schnelle Geschwindigkeiten verspricht und Serverstandorte in mehr als 90 Ländern bereitstellt. Außerdem bietet dieser Anbieter seinen Kunden sogar eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, sodass du den Service einen Monat lang risikofrei testen und KOSTENLOS die Frauen Fussball WM live schauen kannst!

ExpressVPN Jetzt Nutzen
Angebotstage befristet bis Ende Juni 2024

Alexander

Alexander ist ein ausgebildeter Journalist mit einem Schwerpunkt im Bereich Technikjournalismus. Seit jeher kämpft er leidenschaftlich für die Pressefreiheit und das Recht auf freie Meinungsäußerung. Schon nach Abschluss seines Studiums an der Universität Hamburg, wo er seinen Bachelor-Abschluss in Journalismus und Medienkommunikation erworben hat, wurde ihm bewusst, dass diese Freiheiten, besonders im Internet, nicht selbstverständlich sind. Aus diesem Grund hat er sich entschlossen, seine Leser aufzuklären und sich beruflich für ein freies und anonymes Internet einzusetzen. Neben seinem Engagement als Journalist ist Alexander auch ein ausgewiesener Experte für Cybersecurity. Seine Expertise in diesem Bereich ermöglicht es ihm, die neuesten Technologietrends, Datenschutzthemen und Online-Sicherheitsaspekte fundiert zu analysieren und in seinen Artikeln, Interviews und Reportagen umfassend zu behandeln. Im Laufe seiner Karriere hat Alexander eine Vielzahl von Veröffentlichungen zu diesen Themen verfasst und sein Wissen mit der Öffentlichkeit geteilt. Seine Arbeit dient dazu, die Menschen zu sensibilisieren und ein Bewusstsein für die Bedeutung von Pressefreiheit, freier Meinungsäußerung und Cybersecurity zu schaffen. Für Kontakte und Anfragen steht Alexander gerne per E-Mail unter alexander@diebestenvpn.de zur Verfügung. Er freut sich darauf, mit Lesern, Interessierten und Experten in diesem wichtigen Themenfeld in Kontakt zu treten.

Hallo! Alles gut? Teile mit mir deine Meinung.

Hinterlasse einen Kommentar

DieBestenVPN.de