Fussball EM Live Stream 2021: Alle Spiele auch von unterwegs aus sehen

Fussball EM Live Stream: Dieses Jahr ist es wieder soweit – die Fußball Europameisterschaft statt! Über die üblichen Sender stellt es in Deutschland kein Problem dar, die Spiele zu sehen. Doch was passiert, wenn Sie sich im Ausland befinden?

Frei ExpressVPN
30 Tage vollwertiges VPN Frei

Sei es im Urlaub oder auf Geschäftsreise – wenn Sie dennoch den Fussball EM Live Stream sehen möchten, benötigen Sie ein VPN. Andernfalls können Sie Ihren deutschen Lieblingskanal im Ausland nicht nutzen, um den Fussball EM Live Stream zu verfolgen.

Die Fussball EM mit VPN streamen

EM Live Stream Fußball: Um nicht nur von Deutschland aus, sondern auch im Ausland die EM Live Übertragung zu sehen, müssen Sie einfach nur ein virtuelles privates Netzwerk abonnieren.

Das ist super praktisch und geht ganz einfach. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, was Sie dafür tun müssen und wie Sie ganz einfach den Fussball EM Livestream via VPN empfangen können. So sind Sie für alle Spiele bestens gewappnet, auch wenn Sie gerade nicht zuhause in Deutschland sind.

 

Top 5 VPN für den Fussball EM Livestream

Im Ausland? Kein Problem mit einem VPN.

Sie sind während der EM im Ausland unterwegs und fragen sich, wie Sie dennoch die Spiele auf Ihrem deutschen Lieblingssender sehen können? Da helfen wir Ihnen gerne weiter: Das geht nämlich mit einem VPN.

Wichtig ist nur, dass Sie sich immer nur offizieller Quellen bedienen, um den Fussball EM Livestream zu sehen.

Denn was wir auf der Seite keinesfalls wollen ist, dass Urheberrechte verletzt werden.

Das Urheberrecht

Jeder Sender hat für ein bestimmtes Land die EM-Rechte erworben – nämlich für sein eigenes. Deshalb lässt sich dann auch nur in diesem Land der Fussball EM Livestream empfangen.

Sie können also nicht beispielsweise außerhalb von Deutschland die Spiele aus dem ZDF streamen.

Wenn Sie auf Reisen oder auch geschäftlich im Ausland unterwegs sind, kann es aufgrund der UEFA Lizenzierungen schwierig werden, denn Fussball EM Live Stream zu empfangen.  Selbst wenn Sie einen Kanal in Deutschland abonniert haben, können Sie diesen vom Ausland aus nicht einfach empfangen.

Fußball em live stream

Aber es gibt einen Weg, wie Sie die Spiele von überall aus streamen können, und dies, ohne Urheberrechte zu verletzen: mit einem VPN.

Dies ist vor allem für Expats, Geschäftsreisende oder auch Touristen interessant. Denn: mit einem VPN können Sie alle Spiele über Ihren Lieblingskanal empfangen.

Sicher und anonym im Netz unterwegs

Hinzukommt, dass das VPN Sie bei allen Tätigkeiten im Internet schützt. Sie können damit nicht nur den Fußball EM Livestream empfangen, sondern zudem sicher und anonym im Netz surfen.

em live stream fußball

Fußball EM Live Stream im Überblick

Bei der EM 2021 handelt es sich um die 16. Fussball Europa Meisterschaft. Die Spiele finden an 12 Orten statt, und es treten 24 Teams gegeneinander an – in der Vergangenheit waren es nur 16.

Y60 – die EM feiert Geburtstag

Freuen Sie sich auch schon so sehr auf die EM wie ich? Diesmal ist sogar noch ein besonderes Jahr, denn die EM feiert 60. Geburtstag. Damit verbunden ist eine Besonderheit:

  • Alle 55 teilnehmenden Nationen müssen sich für die EM qualifizieren.
  • Niemand wird automatisch qualifiziert.

Tickets für die Spiele vor Ort

Natürlich können Sie sich die Spiele auch vor Ort anschauen anstatt sie über den Fußball EM Live Stream zu empfangen.

Tickets erhalten Sie über die Webseite der UEFA EURO. Sie müssen sich nur im Ticketportal registrieren und Ihre Wünsche sowie die Reisepräferenzen angeben. Sobald der Kartenvorverkauf beginnt, erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Für Daheimgebliebene: Fußball EM Live Stream

Alle, die nicht bei den Spielen vor Ort sind, können diese selbstverständlich dennoch verfolgen – über den Fußball EM Live Stream.

Sie möchten wissen, wie das geht und wie Sie den Fußball EM Live Stream sehen können? Dann lesen Sie hier einfach weiter.

Fussball EM Livestream

Um den Fussball EM Livestream zu sehen, müssen Sie im ersten Schritt wissen, wer in welchem Land überhaupt die Übertragungsrechte innehat. In England und USA ist es folgendermaßen:

Fußball em live stream

England

In England liegen die Rechte bei BBC (gratis) und ITV. Sie sehen die Spiele dort also live via  BBC iPlayer sowie ITV HUB. Englandfreundliche Spiele werden darüber hinaus über Sky Sports übertragen.

Vereinigte Staaten

In den USA gibt es keinen gratis Fussball EM Live Stream; Fans können nur über Univision oder ESPN schauen – beides über Bezahlabos. Ebenso können Sie ESPN via SlingTV sehen. Aber auch dieser Dienst ist bezahlt.

Fußball via VPN – leicht gemacht

Die ideale Lösung, um die EM auch vom Ausland aus zu sehen, ist ein VPN.

Ein VPN ist eine verschlüsselte Verbindung. Alle Daten werden sicher über einen VPN-Server geleitet. Auf diese Weise können Sie nicht nur geographisch gesperrte Inhalte entsperren. Vielmehr können Sie zudem:

  • Sicher im Netz surfen.
  • Sich anonym auf Webseiten bewegen.
  • Ihre Privatsphäre im Internet schützen.

Der Hauptvorteil in Bezug auf die EM: Sie können, auch wenn Sie sich nicht in Deutschland aufhalten, alle EM-Begegnungen live mitverfolgen.

Der Fussball EM Live Stream wird für Sie dank VPN entsperrt.

VPN: Wie funktioniert das überhaupt?

Das virtuelle private Netzwerk funktioniert so:

  • Zum einen ändert das VPN die IP Adresse. Sie sind mit einem VPN Server verbunden, sodass die IP Adresse, die der Sender sieht, die des VPN Servers ist – nicht Ihre eigene. Wenn Sie also im Ausland einen deutschen Kanal sehen möchten, müssen Sie sich mit einem VPN Server in Deutschland verbinden. So denkt der Sender, Sie befinden in Deutschland (auch wenn Sie zum Beispiel gerade in Frankreich unterwegs sind), und schon können Sie den Stream sehen.
  • Zum anderen sichert das VPN Ihre Internetverbindung. Alle Daten werden verschlüsselt transportiert. Sie erhalten keine Unbefugten Zugriff auf Ihre Daten. Sie können sich anonym im Internet bewegen, und Ihre Privatsphäre ist geschützt.

VPN Kosten

Eines vorab: Ich empfehle Ihnen dringend ein bezahltes VPN, keinen kostenlosen Dienst. Gratis VPNs entsperren die gewünschten Inhalte in der Regel nicht. Zudem monetarisieren sie Ihre Daten. Damit ist Ihre Sicherheit nicht umfassend gewährleistet.

Aber keine Angst, ein virtuelles privates Netzwerk ist nicht teuer.

Einfach zu bedienen – auch für Anfänger

Darüber hinaus ist ein VPN einfach zu bedienen. Auch die Einrichtung ist nahezu selbsterklärend. Sie müssen kein Technik-Fan sein oder umfassende Vorkenntnisse haben. Auch als Einsteiger können Sie ein VPN schnell und recht einfach einrichten sowie bedienen.

Geographische Sperren aufheben

Speziell für die EM ist es wichtig, dass das VPN die geographischen Sperren aufhebt, sodass Sie auch außerhalb von Deutschland die Spiele empfangen können.

Ein VPN ermöglicht Ihnen von überall aus den Zugriff auf Dienste wie Netflix, den BBC iPlayer, Hulu oder Amazon Prime.

Zensuren waren gestern

Wenn Sie viel unterwegs sind, kennen Sie das: Nicht überall lässt sich zum Beispiel Facebook oder Twitter aufrufen. Etwa in China sind die sozialen Medien für uns gesperrt.

Ein VPN schafft Abhilfe. Damit ist es möglich, Zensuren zu umgehen, sodass Sie dennoch Zugriff etwa auf Ihr Facebookprofil oder auf YouTube erhalten.

Sicher an öffentlichen Hotspots

Da ein VPN die Daten umfassend schützt, können Sie auch an öffentlichen Hotspots beruhigt online gehen. Achten Sie einfach nur darauf, dass Sie mit dem VPN verbunden sind.

Keine Drosselung der Bandbreite durch den ISP

Ein weiterer Vorteil: Der Internet Service Provider (ISP) kann nicht sehen, was Sie im Internet machen.

Manchmal kann es vorkommen, dass der ISP Ihre Bandbreite drosselt, wenn Sie zu viel Sportereignisse streamen, Torrents downloaden oder Online-Games spielen. Mit einem VPN ist das nicht möglich. Sie profitieren dauerhaft von hohen Bandbreiten.

Die EM via VPN streamen – so geht’s

Die Fußball EM mit einem VPN außerhalb Deutschlands streamen geht ganz einfach. Und zwar so:

  1. Sie wählen ein VPN aus meinen Empfehlungen aus und abonnieren den Dienst, für den Sie sich entschieden haben.
  2. Sie downloaden das VPN, installieren es und loggen sich ein.
  3. Sie verbinden sich mit dem passenden VPN-Server. Die verfügbaren Server können Sie auf der entsprechenden Liste einsehen. Wichtig: Wenn Sie zum Beispiel einen deutschen Sender streamen möchten, müssen Sie sich mit einem deutschen Server verbinden.
  4. Nun öffnen Sie den Browser und gehen auf die Seite des Streamingdienstes oder Sie öffnen die Streaming-App.
  5. Sie loggen sich ein – und fertig! Dem Fußball EM Live Stream steht nichts mehr im Wege.

Fussball EM Live – auf einen Blick

Ein VPN eignet sich ideal, um alle EM-Spiele auch vom Ausland aus live zu verfolgen.

Worauf Sie dabei achten sollten, habe ich Ihnen hier nochmals zusammengefasst:

  • Wählen Sie unbedingt ein bezahltes VPN. Andernfalls sind Ihre Daten nicht sicher.
  • Studieren sie die AGBs
  • Gehen Sie nie ohne VPN Verbindung online, damit Sie und Ihre Daten stets geschützt sind.

Sollte dieser Artikel noch Fragen offengelassen haben, scheuen Sie sich nicht, mich zu kontaktieren. Ich helfe Ihnen gerne!

Falls Sie an weiteren Themen rund um Streaming, Sicherheit im Internet und den Schutz der Privatsphäre interessiert sind, surfen Sie gerne hier auf meiner Seite. Dort finden Sie viele nützliche Artikel zu den genannten Schwerpunkten!

 

Sabine

Sabine ist unser Küken und seit Ihrem Abschluss an der Berliner Journalisten-Schule Teil unseres Teams. Sie unterstütz uns in Teilzeit bei der Recherche und Redaktion. Als Freizeit-Bloggerin ist sie mit den Vor- und Nachteilen des ehemals „freien“ Internets vertraut und kämpft für die Rechte der Internetnutzer und gegen den Datensammelwahn der großen Internetdienstleister.

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

DieBestenVPN.de