Harry Potter auf Netflix anschauen: So geht’s kinderleicht!

Gibt es Harry Potter bei Netflix?: In Deutschland steht die Filmreihe auf der amerikanischen Plattform nicht zur Verfügung. Dennoch gibt es die Filmserie in anderen Ländern. In Spanien, Portugal und Polen werden die Klassiker als Harry Potter Netflix Serie auf dem Streaming Dienst angeboten.

Und mit dem richtigen VPN Dienst kannst du das Angebot einfach entsperren und musst dir keine DVDs oder Blu Ray kaufen, um die Harry Potter Reihe anzuschauen!

ExpressVPN
ExpressVPN beste VPN für Deutschland

Nutzen Sie jetzt 30 Tage KOSTENLOS und wenn Sie nicht zufrieden sind, erhalten Sie Ihr Geld innerhalb von 5 Tagen zurück!

Aktualisiert: 26.September 2021

Gibt es Harry Potter auf Netflix?

In Deutschland gibt es Harry Potter auf Netflix nicht! Die Filme können zwar ab und zu über Amazon Prime Video abgerufen werden, aber auch dort stehen sie nicht immer zu Verfügung.

Und auch in den USA ist Harry Potter auf Netflix nicht verfügbar – und dass, obwohl der Medienkatalog dort am größten ist. Das liegt daran, dass HBO Max die Rechte der Filmreihe in den USA hat, da es eine Warner Produktion ist. Somit ist keine andere Streaming Plattform in den USA dazu berechtigt, die Filme zu zeigen.

Die gute Nachricht ist, dass es Harry Potter Netflix in den europäischen Ländern Spanien, Portugal und Polen gibt. Und da Netflix die Originalsprache immer beibehält, sind die Filme dort auch in Englisch verfügbar.

Die letzten vier Filme sind zudem auch in Kanada verfügbar.
Dennoch haben wir von Deutschland aus keinen Zugriff auf ausländische Streaming Plattformen. Aber mit einem VPN kannst du Harry Potter Netflix in einem anderen Land super leicht freischalten!

Ein VPN Dienst verschlüsselt nämlich deine IP Adresse und lässt dich vollkommen anonym und sicher im Internet surfen. Das bedeutet auch, dass du dich mit ausländischen Servern verbinden kannst. Wenn du die Netflix Harry Potter Serie anschauen willst, kannst du dich also mit einem spanischen, portugiesischen oder polnischen Server verbinden und die Streamingplattform freischalten. 

Wir haben die besten Ergebnisse mit der spanischen Plattform erzielen können. Deswegen empfehle ich, es dort zu probieren. Wenn es nicht klappt, kannst du dich immernoch mit einem polnischen oder portugiesischen Server verbinden.

harry potter netflix

Die besten VPN Anbieter für Harry Potter Netflix

Die folgenden VPN Anbieter können geografische Blockierungen entsperren und dich mit einem ausländischen Server verbinden. So kannst du die Filmreihe schauen und gleichzeitig anonym und sicher im Internet surfen. Für unsere Auswahl haben wir Schnelligkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit berücksichtigt!

Darüber hinaus haben wir jeden Anbieter persönlich getestet und nur diejenigen in unser Ranking aufgenommen, die Geo Blockierungen zuverlässig entsperren können!

Frei ExpressVPN
30 Tage vollwertiges VPN Frei

Benutze allerdings kein kostenloses VPN, um Harry Potter bei Netflix zu schauen! Diese können regional gesperrte Inhalte oft nicht aufrufen und stellen zudem eine Gefahr auf deinen Datenschutz dar.

Sie geben nämlich keine Informationen darüber aus, wie sie mit deinen persönlichen Daten umgehen und verkaufen diese möglicherweise sogar an dritte Parteien weiter, um sich zu finanzieren. Davon solltest du Finger lassen, um dich und deine Daten zu schützen!

Wie kann ich mit einem VPN Harry Potter bei Netflix schauen?

Ein Virtual Private Network lässt dich vollkommen anonym und sicher im Netz surfen, indem es deine IP Adresse versteckt und dir stattdessen eine neue zuschreibt. Das bedeutet, dass du deine Sicherheit im Netz erhöhen kannst und dich so vor Hackern und Viren schützen kannst.

Zudem wird deine Internetverbindung verschlüsselt, weswegen niemand deine Handlungen im Netz beobachten kann.

Vor allem wird dadurch aber dein physikalischer Standort versteckt, was besonders wichtig für Harry Potter bei Netflix ist. Denn mit einem VPN kannst du dich mit einem ausländischen Server verbinden und ausländisches Harry Potter Netflix freischalten! Los geht’s:

  1. Lade dir ein Premium VPN Dienst aus unserem Ranking herunter und installiere es auf deinem Handy, Computer oder W-Lan Router.
  2. Verbinde dich mit einem spanischen Server.
  3. Nun bist du im Internet als Spanier unterwegs und kannst Harry Potter bei Netflix in Spanien freischalten!

Diese Methode kannst du übrigens auch verwenden, um Geoblockierungen auf anderen Plattformen zu umgehen! So kannst du beispielsweise sicher Popcorn Time oder amerikanisches HBO Max anschauen!

harry potter netflix

Frei ExpressVPN
30 Tage vollwertiges VPN Frei

In diesen Ländern gibt es Harry Potter auf Netflix:

  1. Spanien: In Spanien gibt es auf Netflix Harry Potter, Filme 1-8
  2. Portugal: In Portugal gibt es Harry Potter auf Netflix, Filme 1-8.
  3. Polen: Auch in Polen ist die gesamte Serie verfügbar, Filme 1-8.
  4. Kanada: In Kanada gibt es Harry Potter auf Netflix, allerdings nur die letzten vier Filme. Die ersten vier Filme  sind hier jedoch nicht verfügbar!

Achtung: Obwohl VPNs geografische Sperrungen umgehen können, kann es zu Problemen mit Harry Potter bei Netflix kommen. Ist dies der Fall solltest du probieren, dich mit einem anderen Server zu verbinden.

Es kann nämlich passieren, dass deine IP Adresse als VPN erkannt und gesperrt wird. Dann kannst du einen anderen Server von deinem Premium VPN in Anspruch nehmen und den Stream freischalten!

Diese Erfahrungen haben andere Nutzer gemacht

„Ich benutze ein VPN, um die HP Reihe zu schauen! Dafür verbinde ich mich mit einem spanischen Server und schalte Netflix dort frei. Mein Lieblingsfilm ist Potter und der Feuerkelch!“ – Vera H. 

„Mit einem VPN sorge ich für eine bessere Sicherheit im Internet. Denn heutzutage sind dort so viele Verbrecher unterwegs, vor denen man sich schützen muss. Aber gelgentlich bentutze ich den Dienst auch, um geografische Sperrungen zu umgehen!“ – Helmut N. 

„Neulich habe ich mir ein VPN heruntergeladen, um alle Harry Potter Filme zu bringen. Allerdings habe ich es nur bis zur Kammer des Schreckens geschafft, dann wurde ich müde… Aber funktioniert hat es super!“ – Nadine C. 

Schlussfolgerung

Wenn du Harry Potter Netflix anschauen möchtest, benötigst du ein VPN. Damit kannst du nämlich deine IP Adresse verstecken und dich als Ausländer angeben. So kannst du dich mit einem spanischen, portugiesischen, polnischen oder kanadischen Server verbinden, wo die Serie verfügbar ist. 

Des Weiteren schützt ein Virtuell Privates Netzwerk dich und deine Daten aber auch im Internet. Viren und Hacker werden so nämlich von dir ferngehalten und kommen nur äußerst selten in deine Nähe. Denn wenn du ganz anonym im Internet unterwegs bist, werden keine Daten über dich verbreitet, die dich angreifbar machen.

Das führt auch dazu, dass niemand Einblicke in deine virtuellen Handlungen bekommen kann! Denn selbst wenn du (natürlich rein theoretisch) etwas Illegales tun würdest z.B. Torrents herunterladen, würde niemand etwas davon mitbekommen. Selbst dein Internetanbieter hat keine Ahnung, was du im Netz anstellst, wenn du dich mit einem VPN schützt!

Deswegen empfehle ich jedem ein VPN zu benutzen – egal ob du geografische Sperrungen umgehen willst oder nicht!

harry potter netflix

Frei ExpressVPN
30 Tage vollwertiges VPN Frei

FAQ

Kommt Harry Potter auf Netflix?

In Deutschland Gibt es Harry Potter auf Netflix nicht und dies wird sich wahrscheinlich auch nicht ändern. Filme und Serien sind nämlich an bestimmte Verträge gebunden und in jedem Land werden diese Verträge neu verhandelt.  Aber mit einem VPN kannst du Geoblockierungen umgehen und die Filmreihe auf Englisch anschauen!

Kann ich auch ein kostenloses VPN benutzen?

Du kannst einen gratis Anbieter benutzen, aber davon würde ich dir dringend abraten! Gratis Anbieter wurden nämlich schon dabei erwischt, persönliche Daten ihrer Nutzer an Dritte weiterzuverkaufen. Das gilt auch für die kostenlosen Freemium Versions. Selbst Avast musste sich darüber schon Kritik anhören. Außerdem können gratis VPNs Geoblockierungen fast nie entsperren und drosseln deine Bandbreite! Dies kann beim Streamen für lange Ladezeiten und Verzögerungen sorgen!

Warum brauche ich ein VPN, um Geoblockierungen zu umgehen?

Anhand deiner IP Adresse können Internetseiten deinen Standort abrufen. So können sie sehen, wo du dich befindest und schalten nur die Inhalte für dich frei, die in deiner Region verfügbar sind. Um Geblockierungen zu umgehen, musst du deine IP Adresse also verstecken und dies funktioniert nur mit einem VPN Anbieter. Über ein Virtual Private Network kannst du dich nämlich mit Servern im Ausland verbinden und eine ausländische IP Adresse annehmen. Somit denkt die jeweilige Internetseite, dass du dich in der Region aufhältst, wo sich der Server befindet und schaltet die Inhalte für dich frei.

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

DieBestenVPN.de