Welche Anbieter zeigen den Tour de France Stream 2022 online?

Die Tour de France ist das größte Radrennen der Welt und zählt mit Giro d’Italia und Vuelta a España zu den Grand Tours. Seit 1903 werden die 21 Etappen des Wettbewerbs im Juli ausgetragen. Doch welche Anbieter bieten einen Tour de France Livestream an und wie kannst du online die Tour de France ansehen? Das verrate ich dir im folgenden Artikel!

ExpressVPN GRATIS testen!
ExpressVPN: Das beste VPN für den Tour de France Stream!

Ich präsentiere Dir ExpressVPN, den von mir am besten bewerteten VPN Dienst mit der Geld-Zurück-Garantie. Nutze den kostenlosen Probemonat ohne Risiko und probiere es für die Tour de France aus. Vollkommen risikofrei. Wenn du damit nicht zufrieden bist, erhälst du komplett dein Geld zurück. Probiere es aus! Kein Ärger. Kein Stress. 🙂

Letzte Aktualisierung : 3 Juli 2022

Welche Paid-Anbieter zeigen einen Tour de France Stream?

Eurosport 1 überträgt das Radrennen dieses Jahr täglich live. Wenn du die Tour de France live online schauen möchtest, dann kannst du Eurosport 1 über den Eurosport Player empfangen, der 6,99 Euro im Monat kostet. Damit hast du Zugriff auf alle Inhalte von Eurosport und kannst zahlreiche Sportevents online verfolgen!

tour de france stream

Auch die Streaming-Plattform DAZN ist in Europa auf dem Vormarsch und zeigt den Tour de France Livestream online.

Ein Abo für den beliebten Streaming-Service kostet 11,99 Euro monatlich oder 119,99 Euro im Jahresabo. Dazu kannst du den Streaming-Dienst 30 Tage lang kostenlos testen, sodass du kostenlos die gesamte Tour de France ansehen kannst!

Wenn du von Radsport nicht genug bekommen kannst, kannst du auch ein Abo für GCN+ abschließen und darüber die Tour de France schauen. Es kostet nur 6,99 Euro im Monat oder 39,99 Euro im Jahr und zeigt alle wichtigen Radsport-Events im Livestream!

Welche Anbieter zeigen den Tour de France Stream kostenlos?

Du hast kein Abo für DAZN, GCN+ oder den Eurosport Player und möchtest kostenlos die Tour de France ansehen? Kein Problem!

Über die folgenden Anbieter kannst du die Tour de France vollkommen kostenlos schauen:

ARD und ZDF teilen sich dieses Jahr die Übertragungsrechte für das Stadtradrennen und zeigen abwechselnd verschiedene Etappe im TV und Live Stream.

Der ARD zeigt die erste und dritte Etappe des Rennens, wohingegen ZDF die Übertragung ab der zweiten Etappe und die letzte Etappe der Tour de France 2022 zeigt!

Über die ARD und ZDF Mediathek kannst du den Tour de France Live Stream Deutsch kostenlos schauen!

In Frankreich wird der Tour de France Livestream von den öffentlich-rechtlichen Sendern France 2 und France 3 übertragen.

In Deutschland ist der Stream der Übertragungen zwar gesperrt, aber mit einem Trick kannst du auch die Übertragungen des französischen TVs im Stream freischalten und auf Französisch die Tour de France schauen.

Zattoo ist eine Freemium-Streaming-Plattform, die in Deutschland, der Schweiz und Österreich verfügbar ist. Einige TV Sender werden auf dieser Plattform kostenlos übertragen, einige Sender sind kostenpflichtig.

Und auch der Sender Eurosport 1, der alle Etappen des Radrennens überträgt, ist auf dieser Seite vertreten. In Deutschland kannst du Eurosport 1 über Zattoo zwar nur im Premium-Paket schauen, aber in der Schweiz ist Eurosport 1 auch im Free-Paket vertreten.

Die gute Nachricht ist, dass du mit einem „bestimmten Tool“ auch auf die Schweizer Version der Streaming-Seite zugreifen kannst. Wie genau das funktioniert, erfährst du weiter unten im Artikel……..

Des Weiteren kannst du den Tour de France Livestream von ARD auch über die Freemium-Plattform JoynPlus aufrufen.

Die Übertragung ist in der kostenlosen Version von JoynPlus verfügbar. Du musst lediglich ein kostenfreies Konto erstellen, um auf den Stream zuzugreifen.

Auch RaiPlay überträgt dieses Jahr den Tour de France Livestream kostenlos!

Allerdings ist der Stream auf Italienisch und nur in Italien verfügbar. Aber wie du darauf trotzdem Zugriff haben kannst, das zeige ich dir gleich.

ITV ist eine britische Streaming-Plattform, die sich auf Radsport spezialisiert.

Das ist aber noch nicht alles: Sie ist nämlich auch vollkommen kostenlos. Und auf Englisch. 🙂

Einige der oben kostenlos genannten Sender sind nicht ohne weiteres so einfach zu empfangen, das es ausländische Anbieter sind. Doch ich eine einen Trick gefunden, wie du die Sender empfangen kannst. Lese weiter unten…..

Warum sind nicht alle Tour de France Livestreams in Deutschland verfügbar?

Wie bereits erwähnt, sind nicht alle aufgelisteten Tour de France Livestreams in Deutschlan verfügbar. Aber woran liegt das?

Das kannst du dir so vorstellen: Wenn ein Streaming-Dienst ein Event wie zum Beispiel die Tour de France ausstrahlen möchte, muss er dafür eine Lizenz erwerben. Diese Lizenz ist jedoch nur in dem Land gültig, wo sie erworben wurde.

Die ARD und ZDF haben die Lizenzen beispielsweise für Deutschland erworben, dürfen den Tour de France Livestream jedoch nicht im Ausland ausstrahlen, wohingegen ITV zum Beispiel eine Lizenz in der UK erworben hat, die in Deutschland nicht gültig ist.

Diese Art von Sperre nennt man eine Geoblockierung. Sie schränkt also ein, aus welchen Ländern du die Tour de France ansehen darfst und aus welchen nicht.

Und um dies zu kontrollieren, wird deine IP-Adresse gescannt. Diese Adresse zeigt nämlich deinen physikalischen Standort an und gibt Streaming-Plattformen Ausschluss darüber, wo du dich befindest. Folglich kann die Streaming-Plattform leicht erkennen, ob du dich in oder außerhalb ihrer Streaming-Zone befindest und dir den Stream zustellen oder verweigern.

Dies ist z.B. deine aktuelle IP Adresse, die deinen physikalischen Standort verrät:

IP:
Stadt:
Land:
ISP:

Diese Geoblockierung ist natürlich nervig, aber nicht das Ende der Welt!

In folgenden Abschnitt zeige ich dir nämlich den Trick, wie du Geoblockierungen einfach umgehen und ausländische Streams der Tour de France schauen kannst.

tour de france schauen

Wie kann ich einen ausländischen Stream von Tour de France schauen?

Wenn du einen ausländischen Stream der Tour de France schauen willst, benötigst du lediglich ein VPN!

Ein VPN ist ein virtuell privates Netzwerk, dass dir ermöglicht, deine IP-Adresse zu ändern und deinen Standort zu verschleiern. Stattdessen kannst du eine Adresse aus dem Ausland annehmen und somit dem Streaming-Dienst vortäuschen, in seiner Streaming-Zone zu sein.

Und gleichzeitig schützt ein VPN dich sogar vor Hackern, Viren und Malware und erhöht deine Sicherheit im Netz. Aber das werde ich dir später noch genauer erklären.

Hier zeige ich dir erst einmal, wie du mit einem VPN einen ausländischen Stream der Tour de France ansehen kannst:

  1. Lade dir ein VPN, mit dem du die Tour de France ansehen willst, herunter und installiere es auf deinem Gerät.
  2. Aktiviere das VPN und verbinde dich mit einem VPN-Server. Hier solltest du ein Server in dem Land auswählen, indem der gewünschte Tour de France Livestream verfügbar ist!
  3. Wenn du auf einen Stream der Tour de France schauen willst, wie zum Beispiel dem vom ARD, ZDF, JoynPlus, DAZN, GCN+ oder dem Eurosport Player, kannst du dich einfach mit einem Server in Deutschland verbinden. Für Zattoo benötigst du jedoch einen Server in der Schweiz, für FranceTV einen Server in Frankreich, für ITV einen Server in der UK und für RaiPlay musst du dich mit einem Server in Italien verbinden.
  4. Auf diese Weise wird dir eine IP-Adresse aus dem jeweiligen Land zugeschrieben und du kannst Streaming-Plattformen aus aller Welt freischalten und ausländische Streams der Tour de France schauen!

ExpressVPN Gratis

die tour de france ansehen

Teste das ExpressVPN mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie!

Kostenlose Anbieter würde ich dir jedoch nicht empfehlen – egal, wie verlockend sie klingen. Gratis VPNs können nämlich eine ernsthafte Gefahr auf deinen Datenschutz darstellen, da sie Daten ihrer Nutzer oft verkaufen, um sich zu finanzieren. Dies reduziert deine Sicherheit im Netz und macht dich für Hacker und Viren angreifbar!

Zudem bieten sie oft nur langsame Geschwindigkeiten zum Streamen und auch Geoblockierungen können sie oft nicht umgehen!

Mit einem Premium VPN kannst du jedoch sowohl ausländische Streams der Tour de France ansehen als auch deine Anonymität und Sicherheit im Netz gewährleisten.

Ich kann dir das ExpressVPN empfehlen! Es bietet seinen Nutzern schnelle Geschwindigkeiten, eine gute Datenverschlüsselung für virtuelle Sicherheit und es kann zuverlässig ausländische Tour de France Livestreams entsperren!

Darüber hinaus kannst du es mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie vollkommen risikofrei testen und einen Monat lang KOSTENLOS die Tour de France schauen!

ExpressVPN Gratis

Die besten VPNs für den Tour de France Stream

Neben dem ExpressVPN habe ich jedoch auch noch viele andere VPN-Anbieter getestet.

Die besten habe ich dann in einem Ranking für dich zusammengestellt. Dabei habe ich vor allem auf gute Geschwindigkeiten, Zuverlässigkeit beim Entsperren von Geoblockierungen und gute Sicherheitsmaßnahmen des Anbieters geachtet!

Hier findest du die besten VPNs:

Vorteile von einem VPN

Hier fasse ich die Vorteile noch einmal knapp für dich zusammen.

Mit einem VPN:

  • Wird dein Datenverkehr verschlüsselt!
  • Wird deine IP-Adresse geändert!
  • Kannst du Geoblockierungen umgehen und ausländische Streams der Tour de France ansehen!
  • Bist du anonym und sicher im Netz unterwegs!
  • Schützt du dich vor Hackern, Viren und Malware!

tour de france live übertragung

Auf welche Etappen der Tour de France 2022 können wir uns freuen?

Hier findest du alle Etappen im Überblick:

  1. Etappe: Brest – Landerneau
  2. Etappe: Perros-Guirec – Mûr-de-Bretagne Guerlédan
  3. Etappe: Lorient – Pontivy
  4. Etappe: Redon – Fougères
  5. Etappe: Changé – Laval Espace Mayenne
  6. Etappe: Tours – Châteauroux
  7. Etappe: Vierzon – Le Creusot
  8. Etappe: Oyonnax – Le Grand-Bornand
  9. Etappe: Cluses – Tignes
  10. Etappe: Albertville – Valence
  11. Etappe: Sorgues – Malaucène
  12. Etappe: Saint-Paul-Trois-Châteaux – Nîmes
  13. Etappe: Nîmes – Carcassonne
  14. Etappe: Carcassonne – Quillan
  15. Etappe: Céret – Andorre-la-Vieille
  16. Etappe: Pas de la Case – Saint-Gaudens
  17. Etappe: Muret – Saint-Lary-Soulan Col du Portet
  18. Etappe: Pau – Luz Ardiden
  19. Etappe: Mourenx – Libourne
  20. Etappe: Libourne – Saint-Émilion
  21. Etappe: Chatou – Paris

Fazit

Du willst die Tour de France Live Übertragung im Stream schauen? Dann hast du mehrere Möglichkeiten: In Deutschland wird der Tour de France Stream sowohl auf kostenpflichtigen Streaming-Plattformen als auch auf kostenlosen Streaming-Diensten und sogar im Free-TV übertragen. Aber auch andere Länder stellen kostenlose Streams (teilweise auf anderen Sprachen zur Verfügung).

Um ausländische Streams der Tour de France ansehen zu können oder einen deutschen Tour de France Gratis- Stream im Ausland zu schauen, benötigst du jedoch ein VPN.

Mein Favorit ist das ExpressVPN, da es Tour de France Livestreams zuverlässig freischalten kann und gleichzeitig deine Sicherheit im Netz gewährleistet. Du willst den Service selber ausprobieren? Kein Problem! Mithilfe der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie kannst du den VPN-Dienst einen Monat lang GRATIS testen und problemlos die Tour de France ansehen! 🙂

Ich wünsche Dir viel Vergnügen beim Tour de France Fernsehtag! 😀

ExpressVPN Gratis

Alexander ist ausgebildeter Journalist mit Schwerpunkt im Bereich Technikjournalismus. Als Journalist kämpft er seit jeher für die Pressefreiheit und das Recht auf freie Meinungsäußerung. Nach Abschluss seines Studiums war ihm sofort klar, dass diese Freiheiten insbesondere im Internet nicht selbstverständlich sind. Deswegen hat er sich entschlossen, Leser aufzuklären und sich auch beruflich für ein freies und anonymes Internet einzusetzen.

Hallo! Alles gut? Teile mit mir deine Meinung.

Hinterlasse einen Kommentar

DieBestenVPN.de