VPN Anbieter test | Der VPN-Provider Leitfaden

VPN Anbieter test. Die Wahl der richtigen VPN-Verbindung ist nicht so einfach? Ich werde versuchen, dieses im nächsten Artikel zu klären. Aber ich kann Ihnen jetzt schon sagen, dass es keinen besten VPN-Anbieter gibt. Die Wahl eines VPN-Anbieters hängt von der Notwendigkeit ab, welche Anforderungen Sie an einen VPN-Anbieter stellen müssen.

Dieser Bedarf kann harte Anforderungen haben für die Auswahl eines VPN-Netzwerks :

  •     Eine stabile Verbindung für Streaming
  •     Anonymität und Sicherheit
  •     Schnelle Verbindung für Gaming
  •     Zensur ausweichen

Bei  jede dieser Anforderungen passt ein andere VPN-Anbieter, da nicht jeder Anbieter zu Ihre spezifischen Wünsche passt oder für Ihre spezifischen Anforderungen geeignet ist.

Dieser Artikel kann als Zusammenfassung dieser Site angesehen werden. Es wird klar sein, welcher VPN-Anbieter für Sie am besten geeignet ist und es wird Links zu wichtigen Artikeln geben, die den besprochenen Themen entsprechen.

VPN Anbieter test, aber was ist eine VPN-Verbindung eigentlich?

Ein VPN ist ein verschlüsselter Dienst, der Ihnen eine Privatsphäre gibt und Ihnen ein Schutz bietet. Dies bedeutet, dass die gesamte Kommunikation abgeschirmt ist, da die verschlüsselte Verbindung die Entschlüsselung durch Dritte unmöglich macht. Ihre IP-Adresse und Ihr Standort werden versteckt sein. Und es ist jetzt möglich, das Internet in voller Anonymität zu nutzen.

Die VPN-Verbindung

VPN ist der Sammelname verschiedener Verschlüsselungstechnologien. Diese Technologien werden Protokolle genannt. Jedes Protokoll hat eine eigene Verschlüsselungstechnologie, ist unterschiedlich in der Geschwindigkeit und nicht jedes Protokoll ist für jedes Gerät geeignet. Die am häufigsten verwendeten Protokolle sind OpenVPN, PPTP und L1TP. OpenVPN wird am meisten benutzt, weil diese VPN-Technologie eine der sichersten und schnellsten ist. Das PPTP ist eine etwas weniger leistungsfähige Verschlüsselung, aber es funktioniert schneller. Die letztgenannte Verschlüsselung ist der L1TP. Es gehört auch zur leistungsstärksten Verschlüsselung, ist jedoch nicht für jedes Gerät geeignet.

Wie anonym ist eine VPN-Verbindung

Wie bereits geschrieben, werden IP-Adresse und der Standort versteckt . Das bedeutet nicht, dass Sie ebenso unsichtbar sind. Die Kommunikation läuft über den VPN-Provider und weiß genau, was Ihr Browserverhalten ist. Die meisten VPN-Anbieter geben an, dass sie keine Protokolldaten speichern oder alle zur Verbesserung des Dienstes verwenden. Da Sie jedoch nicht überprüfen können, ob ein VPN-Dienst tatsächlich keine Protokolldaten verfolgt, ist eine Vertrauenssache.

Was sie weiter wissen müssen ist im Verbindung mit dem Standort des VPN-Providers. Dies ist sehr wichtig, da Sie durch das Gesetz des VPN-Anbieters geregelt werden. Sie können sich beispielsweise nicht für einen VPN-Dienst entscheiden, der sich in den USA, Kanada oder Deutschland befindet. Die Gesetzgebung stellt sicher, dass öffentliche Dienste heimlich Unternehmen zwingen können, um vollen Griff auf Kundendaten zu geben.

Die Geschwindigkeit einer VPN-Verbindung

In der idealen Welt verzögert die Verwendung eines VPN-Anbieters die Verbindung nicht. Schließlich haben wir einen leistungsfähigeren Computer und eine schnelle Internetverbindung. In der Praxis müssen wir uns oft nicht mit dieser idealen Situation auseinandersetzen, was zu einer Verzögerung der Internetverbindung führen kann. Ist das auffällig? Manchmal ein wenig, und es stört oft nicht. Aus Erfahrung kann ich immer noch Netflix streamen.

Weitere VPN-Artikel

Möchten Sie mehr über Datenschutz und Sicherheit im Internet erfahren:

• Was ist VPN?
• Merkmale eines VPN
• Was sind VPN-Protokolle?
• Wie wähle ich ein VPN
• Proxy vs. VPN
• Sehen Sie niederländisches Fernsehen im Ausland
• Die Gefahren von Wifi

VPN wählen für den Streaming

Wie bereits erwähnt, hat jeder VPN-Anbieter seine eigenen Spezifikationen. Für HD-Streaming benötigt der VPN-Provider eine schnelle Verbindung.

Gute Möglichkeiten für das Media-Streaming sind:

Siehe die folgenden Artikel:

Fernsehen im Ausland
Kostenloses Film streaming
Formel-1-Live-Stream 

Wenn Sie Netflix USA öffnen möchten, um den gesamten Netflix-Katalog zu streamen, benötigen Sie außerdem ein VPN, um die geografische Blockade zu löschen. Nicht jeder VPN-Anbieter kann mit Netflix konkurrieren, um immer eine Verbindung zu gewährleisten.

Funktionierendes VPN-Netzwerk für Netflix USA sind:

Siehe die folgenden Artikel

Funktionierende VPN-Service für Netflix Deutschland sind:

Kostenloser und kostengünstiger VPN-Service

Die Wahl einer VPN-Verbindung, die kostenlos angeboten wird, ist ein großer Fehler, weil es keine kostenlose VPN-Anbieter gibt, die eine voll funktionsfähige Privatsphäre und Schutz bieten können. Noch stärker Sie müssen die kostenlosen VPN-Anbieter vermeiden, da sie nicht sofort Anonymität und Schutz bieten können. Viele dieser VPN-Anbieter erfassen lediglich das Surfverhalten des Kunden, um es an Dritte weiterzuverkaufen

Wenn Sie für einen Groschen an erster Stelle sein wollen, haben sie die folgenden Optionsanwendungen ausgeführt und diese Version unserer VPN-Version erwähnt. Ihnen ist bewusst, dass VPN-Anbieter das VPN-Recht kostenlos nutzen und Sie sich gerne anmelden können. Hier sind einige der besten Surfer in dieser Gegend.

Bester kostenlose VPN-Anbieter

Siehe die folgenden Artikel:

Bester preiswertester VPN-Anbieter

VPN Service Free VPN Probeabonnements Geld-zurück-Garantie VPN website
3 Tage 30 Tage Website
30 Tage Website
30 Tage Website
14 Tage Website
Website
5 Tage Website
30 Tage Website
7 Tage 30 Tage Website

Siehe die folgenden Artikel:

Welches VPN eignet sich am besten zum Spielen?

Es gibt eine große Spielgemeinschaft und nur für diese Spieler ist eine schnelle und zuverlässige Spiel-VPN-Verbindung wichtig, weil nicht jeder Spieler ehrlich spielt. Sie könnten beispielsweise angegriffen werden, wodurch die Verbindung mit all ihren Konsequenzen verzögert wird (DDos-Angriff).

Bester Kauf VPN für Spieler ist:

Siehe die folgenden Artikel:

  • Das beste VPN für Spiele (kommt dieser Monat)

Besten VPN Anbieter

Bereits in diesem Artikel habe ich angenommen, dass der beste VPN-Anbieter von einer Reihe von Dingen abhängt. Es ist mir jedoch gelungen, eine Rangliste der getesteten VPN-Anbieter auf der Grundlage der folgenden Kriterien zu erstellen:

  • Qualität
  • Benutzerfreundlichkeit
  • Stabilitätsnetzwerk
  • Peripheriegeräte
  • Anzahl der verfügbaren Länder
  • Preis

Das am besten getestete VPN basierend auf den obigen Kriterien

Kosten eines VPN-Anbieters

Der Preis eines VPN-Anbieters liegt zwischen 3 Euro und 8,50 Euro. Der Preis wird deutlich niedriger sein, wenn ein Jahresabonnement geschlossen wird. Ich empfehle, dass Sie diese Option auswählen. Die meisten VPN-Anbieter bieten eine Non-Good-Money-Back-Garantie. Sie haben normalerweise genügend Zeit zum Testen. Bitte beachten Sie: Die Zeit pro VPN ist unterschiedlich und reicht von 3-30 Tagen.

Einige Beispiele für die Dauer der Probezeit

VPN Service Probezeit Multi login Website
30 Tagen 3 ExpressVPN
30 Tagen 6 NordVPN
30 Tagen 6 PrivateVPN
3 Tagen 5 IPVanish

Wenn monatliche Kosten immer noch ein Hindernis sind, könnte das Teilen mit Freunden eine Option sein. Zum Beispiel haben Sie den Vorteil des besten VPN-Anbieters auf dem Markt, aber Sie zahlen nicht den Hauptpreis. Aus Erfahrung nutze ich das VPN auf meinem Heimcomputer, meinem Handy und Tablet. Eine Option könnte auch sein, das VPN auf dem Router zu installieren, was auch 1 Gerät weniger ist. Wenn Sie unterwegs sind, ist dies nicht die Lösung, denn auch hier besteht die Gefahr eines Hackens. Heute gibt es kostenlose öffentliche Netze, die alles andere als sicher sind.

75 Prozent verwenden keinen VPN-Anbieter in öffentlichen Netzwerken (Wi-Fi-Hotspot)

Dieser Prozentsatz ergibt sich aus einer Untersuchung von Symantec (Juli 2017). Es sagt viel über die Ignoranz der Öffentlichkeit aus. Viele wissen auch nicht, was der Unterschied zwischen einem sicheren kabellosen Internet und einem riskanten Wifi-Hotspot ist. Der Unterschied besteht darin, wie der Zugang zu diesem Netzwerk geregelt ist. Ein unsicheres Netzwerk ist im Gegensatz zu einem sicheren Netzwerk leicht zugänglich, da Sie normalerweise einen Benutzernamen und ein Passwort benötigen.

Wenn jeder Benutzer leicht auf die Anmeldeinformationen zugreifen kann, kommt dies auch nicht der Sicherheit zugute. Ein wichtiger Tipp ist daher zu sehen, wer der Netzbetreiber ist. Wenn Sie bei McDonald sind und die WiFi-Verbindung ist MacDonald dann ist dies nicht sicher und kann eine Falle sein. Sie versuchen Sie in die Irre zu führen, damit Sie sich einloggen und sie können so einen Hack machen.

Wenn Sie einen VPN-Anbieter auf diesem Wifi-Hotspot verwenden, wird Ihr Datenverkehr daher verschlüsselt. Es spielt keine Rolle, ob sie irgendwie abfangen, die Daten können nicht entschlüsselt werden. Es ist ein idealer Weg, um Ihre Außenbereiche zu schützen, denn im Urlaub können Sie die Wifi-Netzwerke, die Sie bereits kennengelernt haben, sicher nutzen.


Was suchen sie?:
  • Bankinformationen
  • Email-Adresse
  • Name, IP-Adresse und Standort
  • Ihre Identität

Top 5 WiFi-Hotspot-Bedrohungen:
  • Spam
  • Hacker
  • Malware
  • Phishing
  • Datenleck

Warum ist ein VPN eine Notwendigkeit – Privacy & Schutz

In der Zeit, in der wir jetzt leben, ist die Privatsphäre ein sehr wertvolles Recht. Unsere Regierung will mehr wissen, und das stellt unsere Privatsphäre in Frage.

Natürlich ist es richtig, dass das alte Gesetz (privacy) aus dem Jahr 2002 mit dem heutigen Technik nicht Schritt gehalten hat. Wir müssen erkennen, welche Macht wir „JETZT“ der etablierten Ordnung geben. Die neuen Datenschutzgesetze werden später schwieriger rückgängig gemacht !

Der Schutz der nationalen Sicherheit und die Beiträge zum Völkerrecht, wie zum Beispiel Schutz gegen den Terrorismus, den Schutz der High-Tech-Industrie und Regierung gegen Cyber-Attacken, erfordert die Modernisierung des Gesetzes.

Für ein Teil ist es so, aber was sie vorhaben, ist eine Gesellschaft zu schaffen, in der sie alles über uns wissen. Wie viele von euch habe ich auch nichts zu verbergen, aber darüber spechen Wir jetzt nicht. Es geht um unser Recht auf eine Privatsphäre, denn wenn wir so weitermachen, werden wir in einer Gesellschaft kommen wie im George Orwells Buch „Big Brother“ (1984)

Wie richten Sie das VPN ein?

Nachdem Sie einen VPN-Dienst ausgewählt und dort registriert haben, müssen Sie weiterhin eine Verbindung zum Dienst herstellen. Dazu benötigen Sie VPN-Provider-Anmeldedaten. Mit den folgenden Schritten können Sie eine VPN-Verbindung einrichten.

Windows

  1. Gehe zu Einstellungen
  2. Wählen Sie für Netzwerk und Internet> VPN> Hinzufügen einer VPN-Verbindung
  3. Geben Sie die VPN-Dienstdaten ein

Mac

  1. Öffnen Sie im Apple-Menü die Systemeinstellungen
  2. Klicken Sie unter Netzwerkverbindungen auf das Pluszeichen, um eine neue Verbindung zu erstellen.
  3. In der Schnittstelle für VPN wählen Sie
  4. Geben Sie die Daten vom VPN-Dienst ein

Android

  1. Navigieren Sie auf Ihrem Android-Gerät zu Einstellungen
  2. Wählen Sie Verbindungen, und klicken Sie dann auf Weitere Netzwerke.
  3. Klicken Sie auf VPN
  4. Klicken Sie auf das Pluszeichen, um eine neue Verbindung hinzuzufügen.
  5. Geben Sie die Informationen vom VPN-Dienst hier ein.

iPhones / iPads

  1. Auf Ihrem iPhone oder iPad gehen Sie zu Einstellungen
  2. Wählen Sie bei Allgemein für VPN
  3. Klicken Sie auf „VPN-Konfiguration hinzufügen“
  4. Geben Sie die Informationen aus dem VPN-Dienst ein

Ich hoffe, dass ich das wählen des VPN-Netzwerk leichter gemacht habe. Wenn Sie Fragen haben, senden Sie mir bitte eine E-Mail.

Mehr VPN in Verbindung stehende Artikel

Möchten Sie mehr wissen wollen über Datenschutz und Sicherheit lesen Sie diesen Artikel:

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar